Advertisement

Aquabeads sind etwas ziemlich Cooles! Wir haben sie das erste Mal vor etwa 1,5 Jahren ausprobiert und basteln bzw. stecken seither regelmäßig Motive damit. Anfangs musste ich mich an das etwas andere Prinzip gewöhnen – so kannte ich zuvor nur klassischen Bügelperlen. Aber wenn man den Dreh einmal raus hat, macht das Kreativsein mit Aquabeads fast noch mehr Spaß. Eben weil es so anders und gleichzeitig ziemlich einfach ist.

Lilli und Lotte wünschen sich regelmäßig neue Aquabeads, sodass ich den beiden immer mal neue Sets zum Geburtstag oder zu anderen Anlässen schenke.

Um euch das Ganze vorab einmal zu erklären: Aquabeads funktionieren nach einem ähnlichen Prinzip wie Bügelperlen – allerdings mit Wasser statt mit Hitze. Die bunten Perlen werden auf Steckplatten platziert und anschließend mit Wasser besprüht. Dann lässt man die fertigen Motive kurz trocken und schon sind die kleinen Kunstwerke fertig. Kurzum: Bügelperlen verbinden sich durch Hitze, Aquabeads durch Wasser.

Das Ganze ist wirklich kinderleicht! Das Stecken bekommt sogar Tom schon ganz gut hin – wenn auch mit etwas Hilfe von mir. =)

Ganz neu sind die beiden Aquabeads 3D-Motivsets, mit denen man richtige Rennautos basteln kann. Es gibt das Motivset “Lightning McQueen” und das Motivset “Cruz Ramirez”. Wer CARS kennt, wird spätestens jetzt hellhörig, oder?

Die Idee dahinter ist toll und das Ergebnis einfach genial! Deshalb freue ich mich, euch diese beiden Produktneuheiten heute vorstellen zu dürfen und gleichzeitig 10 Sets an euch zu verlosen!

In einem 3D-Motivset sind jeweils eine Steckplatte, alle benötigten Perlen für das Auto sowie ein Fahrzeugrahmen mit beweglichen Rädern und eine Steck-Anleitung enthalten.

Der Rest ist eigentlich selbsterklärend: Ihr steckt die verschiedenen Schichten, besprüht sie anschließend mit etwas Wasser und lasst sie dann erst mal gut trocknen.

Die einzelnen Schichten sind durchnummeriert und lassen sich gut wiedererkennen.

Der Zeitaufwand ist nicht allzu hoch. Lilli brauchte etwa 1-1,5 Stunden, um alle Autoschichten für Lightning McQueen zu stecken.

Tipp: Falls ihr merkt, dass eure Kinder gern mit Aquabeads basteln, besorgt euch von Anfang an ein paar zusätzliche Steckplatten. Dann können nämlich viel mehr Bilder gelegt werden, während andere Motive noch trocknen. Bei den 3D-Autos waren mehrere Steckplatten vor allem deshalb so vorteilhaft, weil wir auf diese Weise alle Schichten ohne Wartezeit vorbereiten konnten.

Das Ganze macht wirklich viel Spaß!

Lilli und Lotte haben direkt den Wunsch nach weiteren 3D-Motiven geäußert. Na, vielleicht muss ich dann mal kreativ werden?

Nach dem Legen der verschiedenen Auto-Schichten haben die Mädels dann noch weitere Motive kreiert.

Es gibt übrigens auch sehr viele schöne Motiv-Vorlagen, die man einfach unter die jeweilige Steckplatte klemmt und dann nachlegen kann.

Nach dem Trocknen werden die Motive von den Steckplatten gelöst. Das geht per Hand oder mit der kleinen Ablösehilfe.

Sind alle geschichten getrocknet, kann mit dem Zusammenpuzzeln begonnen werden!

Dafür orientiert man sich einfach an der Motiv-Vorlage, auf der die einzelne Schichten durchnummeriert sind und der Zusammenbau erklärt ist.

Übrigens: Insgesamt werden über 780 Perlen für Cruz Ramirez und über 800 Perlen für Lightning McQueen verwendet!

***

Die einzelnen Schichten werden in richtiger Reihenfolge aufeinander gelegt und anschließend erneut mit Wasser besprüht. Dadurch verbinden sich die Aquabeads … verschmelzen regelrecht miteinander. Das geht auch recht schnell und hält am Ende richtig gut.

Tipp: Schaut während des Trocknens auf eure Motive und/oder eure Autos! Meist kann man dann ganz gut sehen, ob sich alle Perlen miteinander verbunden haben oder ob man an einer Stelle zu wenig Wasser aufgetragen hat. Dann einfach noch mal kurz nachsprühen und erneut trocknen lassen. =)

Die Räder des Fahrzeugrahmens sind übrigens beweglich. Die fertigen Autos können danach also richtig losdüsen!

Sobald alle Schichten miteinander verbunden sind und das Auto getrocknet ist, wird der Fahrzeugrahmen einfach in den unteren Teil des Autos geklemmt. Das hält, keine Sorge!

Fertig!

Die fertigen Autos sehen toll aus! Ihr könnt euch gar nicht vorstellen, wie stolz Lilli, Lotte und Tom auf ihre fertigen Werke sind!

Diese Autos sind eben selbst gemacht und dadurch etwas ganz Besonderes!

Verlosung

Aus diesem Grund freue ich mich sehr, insgesamt 10 Aquabeads-Motivsets an euch verlosen zu dürfen!

Zu gewinnen gibt es:

5x das Cars 3 3D Lightning McQueen Motivset und 5x das Cars 3 3D Cruz Ramirez Motivset

Teilnahmebedingungen

1.) Hinterlasst einen Kommentar unter diesem Post, in dem ihr uns euer Meinung zu den Aquabeads hinterlasst und außerdem schreibt, welches der beiden Motivsets ihr gern gewinnen möchtet!

Wichtig: Gebt unbedingt eure E-Mail-Adresse in dem dafür vorgesehenen Feld an, damit ich euch im Falle des Gewinns kontaktieren kann (Die E-Mail-Adresse ist nicht öffentlich sichtbar).

2.) Teilnehmen könnt ihr bis einschließlich 17.07.2017, 10:00 Uhr

Die zehn glücklichen Gewinner/innen werden aus allen Teilnehmern gelost und anschließend per E-Mail benachrichtigt.

Ich wünsche euch viel Glück für die Verlosung!

Außerdem bin ich sehr gespannt, wie euch die Aquabeads und speziell die Cars 3 Motivsets gefallen!

Ich freue mich auf eure Kommentare!

Alles Liebe,

eure Mari =)