Ich freue mich so sehr über eure positive Resonanz dazu, dass unser „Wochenende in Bildern“ zurück ist! Vielen Dank dafür! Ich habe mich über jeden einzelnen Kommentar und jede E-Mail gefreut. Umso mehr Spaß habe ich daran, diese Reihe weiter fortzuführen. =)

An unserem letzten Wochenende* waren wir am Strand und bei traumhaftem Wetter ganz viel im Garten. Außerdem waren Oma und Opa aus Essen zu Besuch.

Mehr dazu folgt in Form vieler Bilder.

*Edit: Ich bin zeitlich nicht hinterher gekommen. Dieses Wochenende ist nicht das letzte, sondern das vorletzte mit Oma und Opa. Das aktuelle Wochenende und damit das erste vom Juni folgt am Freitag. Nächste Woche geht es dann geordneter weiter. =)

Viel Spaß mit unserem neuen Wochenende in Bildern!

Ausflug Strand Stein 6

Dieses Mal beginne ich mit unserem Donnerstag.

An diesem Tag war ich mit meiner Schwester und ihren beiden Kindern unterwegs. Sie hat mir ein Tattoo-Studio gezeigt, bei dem ich mir im August neue Tattoos stechen lasse. Sie kennt den Inhaber und hat ihn mir wärmstens empfohlen. Ihr dürft also gespannt sein! Aber es ist ja noch etwas Zeit bis dahin … =)

Anschließend sind wir zusammen Eis essen gegangen.

In der Zwischenzeit war Micha mit Lilli, Lotte und Tom im Irrgarten in Probsteierhagen.

Irrgarten Probsteierhagen 5

Irrgarten Probsteierhagen 1

Das ist übrigens ein ganz toller Ausflugstipp, falls ihr mal in der Nähe seid. Dort gibt es den kleinen Irrgarten, ein Restaurant bzw. ein Café, man kann dort Eis essen, Minigolf spielen oder Zeit auf einem kleinen Spielplatz (mit großer Schaukel und großer Rutsche) verbringen.

Irrgarten Probsteierhagen 2

Irrgarten Probsteierhagen 3

Irrgarten Probsteierhagen 4

Am Freitag haben wir zusammen einen Kuchen gebacken – und zwar einen Deutschland-Kuchen zur WM.

***

(Werbung)

Außerdem sind unsere KAVAT Schuhe angekommen.

Kavat Sweden Schuhe 1

Wir haben die Schuhe direkt anprobiert und sind – wie immer – ganz begeistert von der Optik und der Qualität.

Kavat Sweden Schuhe 4

Kavat Sweden Schuhe 5

Besonders gut gefallen uns die Sandalen für Lotte und Tom. <3

Kavat Sweden Schuhe 6

Kavat Sweden Schuhe 8

Kavat Sweden Schuhe 7

Anschließend haben wir noch etwas Zeit im Garten verbracht.

Kavat Sweden Schuhe 2

Kavat Sweden Schuhe 9

Kavat Sweden Schuhe 3

Kavat Sweden Schuhe 10

Am späten Nachmittag sind wir dann noch für zwei Stündchen an den Strand in Stein gefahren.

Ausflug Strand Stein 7

Ausflug Strand Stein

Anschließend gingen wir zusammen Eis essen, nachdem wir am Vortag getrennt voneinander Eis essen gewesen waren. Deshalb wollten wir das Ganze auch einmal zusammen als Familie machen und das tolle Wetter ausnutzen.

Eis essen in Schoenberg

Ach ja, bevor ich es vergesse: Am Dienstag letzte Woche war eine unserer Freundinnen zu Besuch. Sie ist Friseurin und hat Toms Haare geschnitten. Tom war dabei so lieb und entspannt! Das war das erste Mal, dass das Ganze problemlos funktionierte. Ganz toll!

Tom beim Friseur 1

Das aber nur als kleiner Einwurf …

Nach unserem Strandausflug wieder zu Hause schauten sich Lilli, Lotte und Tom ganz lange ein paar Bücher zusammen an.

Lesen im Wohnzimmer 3

Lesen im Wohnzimmer 4

An dieser Stelle habe ich noch einen kleinen Pop-up-Buchtipp für euch: „Tief im Meer“

Kinderbuch Tipp 4

Dieses Buch ist ein kleines Pop-up-Buch, das ein paar geheimnisvolle Wesen aus der Tiefsee in Pop-up-Form darstellt.

Wer Pop-up-Bücher mag oder sammelt, so wie wir, wird sich auf jeden Fall an dem Buch erfreuen. =)

Kinderbuch Tipp 1

Kinderbuch Tipp 2

Kinderbuch Tipp 3

Am Samstagvormittag haben wir früh am Morgen ein Bananenbrot gebacken – als Überraschung für Oma und Opa, die wir am Nachmittag erwarteten.

Bananenbrot

Danach habe ich mit Tom ein niedliches Biber-Spiel gespielt, das uns eine Leserin geschenkt hat. Vielen Dank noch mal dafür! <3

Biber Spiel mit Tom

Danach ging es erst mal in den Garten.

Holzpferd im Garten

Kaninchen und Meerschweinchen

Für Tom war der größte Spaß, die Terrasse abzusperren und dann mit vollem Karacho durch die Pylonen zu flitzen. 😀

Tom mit Bobby Quad 3

Tom mit Bobby Quad 2

Das Fahrzeug ist übrigens ein Bobby Quad und größer als ein normales Bobbycar. Prinzipiell ist dieses Fahrzeug wie ein kleiner Bobbycar-Geländewagen und fährt sich – so wie ich es daneben stehend beurteilen kann – richtig klasse. Deshalb ist das Bobby Quad ein toller Nachfolger für das Bobbycar, wenn Kinder Rutscheautos noch lieben, aber eigentlich zu groß für das klassische Bobbycar geworden sind.

Tom mit Bobby Quad 1

Schaut mal, wie viel Spaß Tom hat! 😀

Tom mit Bobby Quad 4

Tom mit Bobby Quad 5

Gegen Mittag fuhren wir dann noch einmal an den Strand, weil Oma und Opa im Stau standen und sich ihr Besuch dadurch etwas verzögerte.

Wir fuhren erneut nach Stein, dieses Mal aber direkt an die Mole.

Ausflug Strand Stein 2

Das Wetter war traumhaft!

Ausflug Strand Stein 3

Ausflug Strand Stein 4

Wir buddelten, bauten und spielten ganz ausgiebig, bevor wir uns schließlich zurück auf den Weg nach Hause machten.

Ausflug Strand Stein 5

Ausflug Strand Stein 1

Nachmittags waren dann endlich Oma und Opa da. Wie Lilli, Lotte und Tom sich freuten! Einfach schön!

Wir ließen sie erst mal in Ruhe ankommen und aßen anschließend zusammen Kuchen auf der Terrasse. =)

Oma und Opa zu Besuch 1

Oma und Opa zu Besuch 2

Den restlichen Tag verbrachten wir zusammen im Garten.

Es war richtig, richtig warm, sodass wir irgendwann den Rasensprenger einschalteten und unsere Wasserpistolen aus dem Schuppen holten.

im Garten spielen 2

im Garten spielen 1

im Garten spielen 3

Am Sonntag trafen wir uns direkt nach dem Frühstück wieder. Und es ging erneut in den Garten. 😀

Dieses Mal bauten wir unsere Märklin LGB Bahn dort auf.

im Garten spielen 6

im Garten spielen 7

im Garten spielen 8

Tom spielte in der Zwischenzeit immer wieder mit seinen Autos auf der Terrasse und holte immer mehr Fahrzeuge nach draußen. 😀

im Garten spielen 10

im Garten spielen

im Garten spielen 5

Etwas später fuhren wir gemeinsam auf den Abenteuerspielplatz in Wendtorf.

Spielplatz Wendtorf 1

Spielplatz Wendtorf 4

Spielplatz Wendtorf 5

Am spannendsten fanden die drei dort allerdings den Skateplatz. 😀

Spielplatz Wendtorf 3

Spielplatz Wendtorf 2

Nachmittags grillten wir zusammen im Garten.

Und nebenbei verbrachten wir dort unsere restliche Zeit zusammen.

im Garten spielen 9

Unter anderem mit den Seifenblasenpistolen, die wir irgendwann mal aus dem Efteling Freizeitpark mitgebracht haben.

im Garten spielen 11

im Garten spielen 12

im Garten spielen 4

Irgendwann wurde es dann aber immer kälter, sodass wir vom Garten ins Wohnzimmer umzogen.

Dort bauten Lilli, Lotte und Tom sich erst einen Parcours, …

Spielen mit bobles

… dann eine gemütliche Kuschel-Ecke.

Lesen im Wohnzimmer 1

Dort wurde schließlich auch der Nachtisch gefuttert, u.a. ein paar Marshmallows, die wir noch flott über die glühenden Kohlen hielten.

Lesen im Wohnzimmer 2

Das war’s auch schon wieder mit unserem Wochenende in Bildern. Ich hoffe, es hat euch Spaß gemacht!

Grillt ihr oft und gern? Oder seid ihr gar nicht so die Grill-Fans? Was ist eure Lieblingsbeschäftigung am Strand, im Park oder im Garten?

Ich freue mich auf eure Kommentare!

Alles Liebe,

eure Mari =)