Dieses Jahr fiel Lillis Geburtstag auf einen Samstag. Das war natürlich das perfektes Timing, um sowohl die Familienfeier als auch den Kindergeburtstag während kindergarten- und arbeitsfreier Zeit unter einen Hut zu bekommen.

Die letzten Geburtstagsfeiern wurden nämlich immer gesplittet.

Ich fand beides an einem Tag viel schöner. Klar, es war doppelt so anstrengend. Aber dafür war der ganze Trubel schon am nächsten Tag wieder vorbei. Somit konnte man am Folgetag doppelt entspannen. =)

Wie wir gefeiert haben, was wir gefuttert haben, wer zu Besuch war und was Lilli geschenkt bekommen habt, erfahrt ihr im heutigen Post.

Viel Spaß mit Lillis 5. Kindergeburtstag in Bildern!

 Lillis geburtstag 17

 

Früh am Morgen kam Lilli ins Wohnzimmer gestürmt.

Micha und ich hatten am Vorabend schon alles vorbereitet.

Rasch wurden alle fünf Kerzen ausgepustet und anschließend die kunterbunt verpackten Geschenke bewundert.

 

Lillis Geburtstag 3

 

Eines der Geschenke packte Lilli sofort aus.

 

Lillis Geburtstag 4

 

Danach gab es erst mal Frühstück – frische Brötchen und Croissants vom Bäcker.

Außerdem durfte Lilli erneut fünf Kerzen auspusten. Dieses Mal von ihrem Geburtstagskranz.

Allerdings war Lilli beim Frühstück so aufgeregt, dass sie nicht einen Bissen herunterbekam. Somit fand das Frühstück eher im Eiltempo statt, um direkt im Anschluss gemeinsam zurück zum Geburtstagstisch zu flitzen.

 

Lillis Geburtstag 5

 

Die fünf Steckfiguren für den Kranz hatte Lilli sich übrigens bereits am Vortag aus unserer Figuren-Kiste ausgesucht. =)

 

Lillis Geburtstag 2

 

Die Freude war riesig, als Lilli das von mir gefüllte Fotoalbum auspackte.

Für einen ganzen Moment vergaß sie sogar all die anderen Geschenke und versank in den kindlichen Erinnerungen, die von den vielen Fotos im Album hervorgerufen wurden.

 

Lillis Geburtstag 6

 

Im Februar hatte Lotte solch ein Fotoalbum zum 2. Geburtstag bekommen.

Seitdem hat Lilli sich ebenfalls eines gewünscht.

 

Lillis Geburtstag 7

 

Dann ging es weiter mit den Geschenken von Freunden, die ihren Weg per Post zu uns gefunden hatten.

Da waren weitere tolle Sachen dabei. =)

 

Lillis Geburtstag 9

 

Aber das Highlight blieb – und das den ganzen Tag – der Playmobil-Freizeitpark.

 

Lillis Geburtstag 8

 

Von Oma und Opa (… die im Übrigen den gesamten Vormittag mit uns verbrachten) gab es das Riesenrad, von Onkel und Tante die Schiffschaukeln und von Micha und mir den Breakdancer und das Kettenkarussell.

***

Mit dem Freizeitpark wurde den ganzen Tag gespielt. Auch alle Gastkinder, die am Nachmittag eintrudelten, waren begeistert von den Playmobilsachen. Damit haben wir auf jeden Fall einen Volltreffer gelandet. =)

 

Lillis Geburtstag 10

Lillis Geburtstag 11

 

Neben dem Playmobilspielzeug und dem Fotoalbum bekam Lilli noch ziemlich viele Bücher.

Ich hatte ja bereits erwähnt, dass ich ein kleines Faible für (Kinder-)Bücher habe. Und immer, wenn ich beim Shoppen ein tolles Buch entdecke, nehme ich es mit nach Hause. So hatte sich mit der Zeit einiges im Schrank angesammelt, über das ich beim Packen für den Umzug gestolpert bin. Darum gab es dieses Mal wirklich eine ganze Menge Bücher. Aber davon kann man ja zum Glück nicht genug haben. =)

***

Gegen Mittag verabschiedeten wir uns von Oma und Opa und begannen damit, den Tisch für den Kindergeburtstag zu decken.

 

Lillis Geburtstag 14

Lillis Geburtstag 18

 

Dieses Mal hatte Lilli sich eine Dschungelparty gewünscht.

 

Lillis Geburtstag 12

Lillis Geburtstag 13

 

Die meisten Vorbereitungen – wie z.B. das Füllen der Pinata und das Fertigmachen der Mitgebsel-Tütchen – hatten Micha und ich bereits am Vorabend erledigt.

 

Lillis Geburtstag 16

Lillis Geburtstag

 

Und ganz nebenbei „feierte“ ich innerlich mein Erreichen der 15. Schwangerschaftswoche. =)

(Heute bin ich nun 14+2 SSW.)

Ich freue mich total über mein kleines Bäuchlein und über jeden Tag, an dem es mir, … bzw. uns,  gut geht. Ohne Umstandshose geht es mittlerweile auch nicht mehr. Denn vor allem im Sitzen drücken und kneifen all meine normalen Jeanshosen.

 

Babybauch 15. SSW

 

Gegen 14:30 trudelten dann nach und nach alle Gastkinder ein.

 

Lillis Geburtstag 20

Lillis Geburtstag 19

 

Die vielen Mäuse hatten großen Appetit mitgebracht.

Darum wurde, nachdem alle Gastkinder eingetroffen waren, erst mal Kuchen gegessen.

 

Lillis Geburtstag 21

 

Nach dem Essen wurde in der ganzen Wohnung gespielt und getobt.

***

Eine Pinata ist übrigens immer wieder etwas Besonderes. Die Kinder lieben Pinatas. =)

Auf dem nächsten Bild seht ihr übrigens Anna und Emil von Babyexpress94. Die kleine Familie war in Dänemark und hatte auf dem Rückweg einen (vorher abgesprochenen) Zwischenstopp bei uns eingelegt. Ich habe mich sehr gefreut, die drei endlich live kennenzulernen. =)

 

Lillis Geburtstag 22

 

Außerdem spielten wir noch Dosenwerfen …

 

Lillis Geburtstag 23

 

… und ein Klebespiel.

Ja, …wie nennt man das eigentlich?

Jedenfalls musste mit verbundenen Augen ein Chamäleon-Sticker möglichst nahe an das vorgegeben Chamäleon auf dem Poster geklebt werden.

 

Lillis geburtstag 26

Lillis Geburtstag 24

 

Nach jedem Spiel gab es einen kleinen Partypreis.

Nach dem „Kleb-das-Chamäleon“-Spiel bekamen die Kinder Tiermasken, die sie anschließend anmalen durften.

 

Lillis Geburtstag 25

Lillis Geburtstag 27

 

Und dann wurde noch mehr gespielt und getobt, während ich zwischendurch darüber staunte, wie viel „Chaos“ Kinder mit noch relativ wenig vorhandenem Spielzeug anrichten können. *lach* Denn das meiste Spielzeug befindet sich bereits verpackt in Umzugkartons.

***

Zum Abendbrot gab es dann noch Pommes und Würstchen.

Und auch da staunte ich nicht schlecht. Denn trotz vorherigem Kuchen und viel Nascherei hat die wilde Truppe so unfassbar viel gefuttert, dass Micha und ich kaum damit hinterherkamen, die Teller zu füllen. 😀

 

Lillis Geburtstag 28

Lillis Geburtstag 29

 

Es war wirklich ein wunderschöner Tag. Ich persönlich LIEBE Kindergeburtstage! Sie sind zwar jedes Mal ziemlich stressig, aber ich plane sie trotzdem immer wieder gern und habe auch immer viel Spaß dabei, solche Geburtstage umzusetzen.

***

Als ich Lotte abends im Bett fragte, was sie an diesem Geburtstag am schönsten fand, war ihre Antwort: „Oma und Opa.“

Und als ich Lilli am nächsten Tag dieselbe Frage stellte, antwortete sie: „Einfach alles. Von morgens bis abends.“

Dann haben wir wohl alles richtig gemacht. =)

***

Die gesamte Deko stammt übrigens wieder von Partydreams. Das ist und bleibt mein absoluter Lieblingsshop, wenn es um Deko für Kindergeburtstage oder andere (Kinder-)Feste geht. Das liegt einfach daran, dass man dort ausnahmslos alles bekommt – von Luftballons und Girlanden über Partyspiele und Pinatas bis hin zu kleinen Preisen und Gewinnen.

Wer Partydreams noch nicht kannte, sollte der Seite unbedingt auf Facebook folgen. Dort lasse ich mich total gern von tollen Ideen inspirieren.

Einen Rabattcode bringe ich euch außerdem auch noch mit:

Mit dem Code „16Aug14BKM“ erhaltet ihr 20% auf das gesamte Sortiment (gültig bis einschl. 31.8.). Viel Spaß beim Stöbern!

***

Ich hoffe, der Geburtstagspost hat euch gefallen! Wir hatten wirklich eine Menge Spaß und es ist fast schon schade, dass der Geburtstag nun wieder vorbei ist. Das war nun der letzte Kindergeburtstag in dieser Wohnung.

… Hach, da werde ich direkt wieder sentimental. Der nächste wird dann – bei gutem Wetter – im hauseigenen Garten gefeiert. =)

Ich wünsche euch einen schönen Abend,

eure Mari =)

 

– die Deko für unseren 5. Kindergeburtstag wurde uns freundlicherweise von Partydreams zur Verfügung gestellt –