Etwas verspätet möchte ich den Oktober noch schnell und vor allem nachträglich willkommen heißen! Es tut mir übrigens sehr leid, dass der Blog in letzter Zeit etwas zu kurz kam. Ich hoffe, die Urlaubsberichte konnten die Wartezeit auf neue Familienposts etwas verkürzen? Ich habe in den letzten Wochen intensiv an meinem Buch gearbeitet und das hat – neben dem Blog und der Familie – wirklich alles an noch übriger Zeit gefressen. Aber es hat Spaß gemacht und sich (hoffentlich) gelohnt! Fertig ist das Ganze noch nicht, ich halte euch da aber auf jeden Fall auf dem Laufenden! Vielen Dank, dass ihr da seid und danke auch für euer Verständnis! <2

Nun möchte ich euch aber gern nachträglich an unseren letzten Septemberwochen und der ersten Oktoberwoche teilhaben lassen!

Viel Spaß mit einem neuen Familienrückblick in Bildern!

Ich weiß gar nicht genau, wo ich anfangen soll. Fangen wir mal mit einem der Wochenenden im September an. Zunächst feierte Lilli ihre große Harry Potter-Party.

Einen Tag später fuhren wir gemeinsam in das „Der König der Löwen“-Musical in Hamburg. Da wir letztes Mal (bedingt durch stundenlangen Stau) zu spät gekommen waren und nur die halbe Vorstellung gesehen hatten, fuhren wir dieses Mal noch einen Schwung früher los und konnten uns endlich das ganze Musical zusammen anschauen. Es war großartig!

Zu Hause haben wir die Zeit meistens mit Lesen und Spielen verbracht.

An dieser Stelle habe ich zwei neue Buchtipps für euch!

1.) Der menschliche Körper: Eine Entdeckungsreise mit der Röntgenlupe

Erinnert ihr euch an die Zauberlupen-Bücher, die ich euch schon öfter weiterempfohlen habe? Dieses Buch ist eines davon. Durch verschiedenfarbige Folien kann man auf den unterschiedlichen Seiten unterschiedliche Dinge sehen. Das ist ein ganz toller und spannender Effekt und macht Groß und Klein gleichermaßen Spaß! =)

2.) Pierre, der Irrgarten-Detektiv, jagt Mr. X

In diesem Wimmelbuch, in dem es nicht nur viel zu entdecken, zu suchen und zu finden gibt, verstecken sich auch allerhand Wege. Wir haben schon das erste Buch dieser Reihe und schauen es uns sehr gern gemeinsam an. Bis heute haben wir in den Büchern längst nicht alles entdeckt! Von diesen Büchern hat man also wirklich lange etwas!

***

Außerdem haben wir unseren Jahreszeitentisch herbstlich dekoriert. Die Kinder lieben das!

Bei schönem Wetter waren wir viel im Garten …

… bei schlechtem Wetter haben wir viel drinnen gespielt.

Lilli und Lotte sind momentan ganz verrückt nach den LÜK-Kästen. Lilli hat dafür passende Übungshefte für die 1. und 2. Klasse für ihren mini Lük-Kasten. Und Lotte löst am liebsten die etwas einfacheren Aufgaben beim bambino LÜK.

Das LÜK-System ist wirklich großartig! Ich kenne es noch aus meiner eigenen Kindheit. Die Kästen und Hefte sind von tausendkind.

Manchmal haben wir aber auch richtig getobt …

… und uns anschließend ausgeruht.

Die kunterbunten Klamotten sind übrigens von UBANG. =)

Von dieser Marke kennt ihr sicher vor allem den Elefanten, oder?

***

An einem anderen Wochenende waren wir gemeinsam mit Familie „Ostseeverliebt“ im Tierpark Gettorf und haben dort einen wunderschönen Tag verbracht.

Wir hatten traumhaft schönes Wetter und so viel Spaß!

Es gab an diesem Tag sogar eine Schmetterlingsausstellung. Das fand Tom großartig!

Und natürlich haben wir auch einen Abstecher in das Verrückte Haus gemacht. =)

***

Außerdem habe ich noch ein paar Sachen bestellt und habe an dieser Stelle einen kleinen Tipp für euch, falls ihr irgendwann mal auf der Suche nach richtig guten Küchenhandtüchern sein solltet – und das waren wir schon eine ganze Weile.

Die Küchenhandtücher von Ferm Living sind großartig! Da ich regelmäßig bei Flinders bestelle, bin ich zufällig über die Handtücher gestolpert und bin so zufrieden mit denen, dass ich auf jeden Fall noch welche nachordern werden!

Zwei niedliche Mousepads habe ich bei der Gelegenheit auch noch gefunden. =)

***

Ende September/Anfang Oktober haben wir dann noch Lillis Zimmer neu gestaltet. Das war vielleicht eine Arbeit und ein Chaos! Puh …

Aber es hat sich gelohnt! Die Roomtour dazu folgt ganz bald! =)

***

Viele von euch fragen mich oft nach den Hörspielen, die wir gerade hören. Im Folgenden die Antwort darauf:

Tom hört am liebsten „Die Oktonauten“.

Lotte hört total gern „TKKG“ und „Fünf Freunde“ und freut sich immer, wenn neue Folgen erscheinen oder sie eine neue CD geschenkt bekommt.

Und Lilli liebt „Bibi Blocksberg“, „Bibi & Tina“, „Sternschweif“ und „Kati & Azuro“. Aber sie hört auch gern „Safiras“ und „Schlau wie 4“.

***

Außerdem waren wir seit Langem mal wieder zusammen im Hansa-Park. An jenem Samstag hatte der Park sogar bis 21 Uhr geöffnet!

Wir blieben bis zum Schluss und fuhren am Ende zehnmal  hintereinander Achterbahn und Loopingbahn!

Und an einem schönen Herbstwochenende verbrachten wir einen tollen Nachmittag am Strand – barfuß und in T-Shirt!

Das Wetter war grandios!

Wir waren am Strand in Stein, haben dort gebaut, gebuddelt, gespielt und getobt.

Zum Schluss saßen alle Kinder völlig erschöpft im Bollerwagen. Anschließend ging es gemeinsam nach Hause.

In der aktuell letzten Woche hat es leider durchgehend geregnet. Und nun hoffen wir, dass das Wetter ganz bald wieder besser wird!

Was habt ihr denn bisher Schönes im Herbst unternommen? Gibt es irgendetwas Besonders, was ihr erlebt habt?

Ich freue mich, wenn ihr uns ein bisschen von euren letzten Wochen erzählt!

Alles Liebe,

eure Mari =)