Mittlerweile müsstet ihr bemerkt haben, dass wir ein großes Faible für Mosaik haben. Seit unsere Mosaik-Sandkasten-Schlange fertig ist, überlegen wir schon lange, was wir noch Größeres aus Mosaik fertigen könnten. Doch bislang ist uns noch keine passende Idee gekommen. Aber wir überbrücken die Zwischenzeit mit kleineren Mosaik-Bastelideen, bei denen auch die Kinder ganz wunderbar helfen können.

Über unsere Mosaik-Sandkasten-Schlange gibt es einen ausführlichen Post, ebenso über unsere bisherigen Mosaik-Basteleien. Zum Nachlesen verlinke ich die verschiedenen Artikel im Folgenden noch einmal für euch:

Im heutigen Post möchte ich euch zeigen, wie ihr zusammen mit euren Kindern Futterschalen aus Mosaik basteln könnt. Diese könnt ihr als Trink- und Fressnäpfe für eure Haustiere nutzen oder auch als hübsche Vogeltränke. Das Ganze ist wirklich schnell und einfach gemacht, ihr müsst allerdings zwischendurch etwas Zeit zum Trocknen einplanen.

Viel Spaß beim Nachbasteln!

Mosaik Futterschalen 5

Anleitung: Futterschalen aus Mosaik

Ihr braucht:

  • Mosaiksteine und/oder bunte Glasnuggets
  • Blumentopfuntersetzer
  • Beton
  • Fugenmasse

Die Blumentopfuntersetzer gibt es in verschiedenen Größen. Ihr könnt also selbst entscheiden, welche Größe ihr bevorzugt. Achtet darauf, dass ihr etwas höhere Untersetzer besorgt, damit aus eurem Mosaik-Kunstwerk auch wirklich eine Schale wird.

Mosaik Futterschalen 4

Flache Blumentopfuntersetzer hingegen eignen sich wunderbar zum Basteln hübscher Mosaik-Deko.

Im Folgenden zeige ich euch noch einmal wie solche Mosaik-Deko-Elemente aussehen können:

Mosaik Deko selber machen 1

Mosaik Deko selber machen 2

Unseren Mosaik-Gehwegplatten geht es übrigens auch noch sehr gut. Viele von euch fragten danach. Wir machen die Platten zwischendurch sauber, deshalb sehen sie noch immer aus wie neu.

Hier ein paar Bilder von den Gehwegplatten, nachdem wir sie ganz neu gemacht hatten:

Mosaik Gehwegplatten 4

Mosaik Gehwegplatten 2

Mosaik Gehwegplatten 3

Und im Folgenden ein paar aktuelle Bilder im Vergleich:

Mosaik Gehwegplatten 1

Mosaik Gehwegplatten 6

Mosaik Gehwegplatten 5

Unsere Mosaik-Sandkasten-Schlange hat nun schon viele Winter und Sommer überstanden, zusätzlich viele Kinder, die stets auf ihr herumklettern, auf ihr sitzen oder einfach in ihrer Mitte im Sand spielen. Doch all das – ganz egal ob Sandkörner, tobende Kinder, Frost oder Hitze – macht ihr nicht zu schaffen. Die Schlange sieht noch top aus! =)

Auch hier im Folgenden ein paar aktuelle Bilder:

Mosaik Sandkasten Schlange 4

Mosaik Sandkasten Schlange 2

Mosaik Sandkasten Schlange 3

Doch zurück zu den Futterschalen aus Mosaik:

Wie ich bereits oben schrieb, ist das Ganze schnell und einfach gemacht. Und eure Kinder können ganz wunderbar dabei helfen!

Mosaik Futterschalen 7

Anleitung: Futterschalen aus Mosaik

So geht’s:

  1. Legt euch alles bereit, was ihr zum Gestalten braucht. Ihr könnt die Futterschalen entweder nur aus Mosaiksteinen gestalten oder zusätzlich bunte Glasnuggets verwenden. Fertige Mosaiksteine bekommt ihr in Baumärkten und verschiedenen Onlineshops, alternativ könnt ihr alte Fliesen brechen. Glasnuggets bekommt ihr ebenfalls online oder in verschiedenen Deko-Läden. Auch Muscheln lassen sich wunderbar verarbeiten!
  2. Legt euch euer gewünschtes Motiv/Muster am besten schon einmal vor, damit ihr beim späteren Kleben Zeit spart.
  3. Rührt den Beton an und verteilt ihn auf der gesamten Innenfläche des Blumentopfuntersetzers. Klebt anschließend die Mosaiksteine und Glasnuggets darauf. Achtet dabei darauf, die Steine nur ganz leicht anzudrücken und sie nicht zu tief in die Betonmasse zu drücken, weil sonst kein Spielraum für die späteren Fugen bleibt. Ihr solltet außerdem etwas Platz zwischen den verschiedenen Mosaiksteinen und Glasnuggets lassen. (Wir haben die Kinder fast gänzlich allein machen lassen und deswegen nicht so sehr darauf geachtet. Aber wenn ihr es wirklich „perfekt“ haben wollt, solltet ihr diese beiden Punkte auf jeden Fall beachten.) 😉
  4. Sobald euer Muster fertig ist, lasst ihr das Ganze für 2-3 Tage fest werden. Anschließend wird das Mosaik mit Fugenmörtel verfugt. Diesen gibt es in unterschiedlichen Farben. Wir finden weiße Fugen besonders schön. Wenn ihr möchtet, könnt ihr auch noch etwas Glitzer in die Fugenmasse einrühren.
  5. Nach dem Verfugen müssen die Mosaik-Futterschalen erneut trocknen. Zum Schluss werden sie mit einem weichen Schwamm oder einem einfachen Lappen gesäubert und poliert.

Mosaik Futterschalen 6

Mosaik Futterschalen 8

Mosaik Futterschalen 9

Mosaik Futterschalen 10

Mosaik Futterschalen 11

Mosaik Futterschalen 12

Mosaik Futterschalen 13

FERTIG!

Mosaik Deko

Es macht wirklich viel Spaß, mit Mosaik kreativ zu sein! Außerdem sind die neuen Futterschalen richtig praktisch!

Unsere Kaninchen und Meerschweinchen haben sich jedenfalls sehr gefreut. Und Lilli, Lotte und Tom sind natürlich mächtig stolz auf ihre ganz individuellen Kunstwerke. =)

Mosaik Futterschalen 1

Mosaik Futterschalen 2

Tipp: Ihr könnt die Mosaik-Schalen auch ganz wunderbar als Vogeltränke nutzen!

Mosaik Futterschalen 3

Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachbasteln und freue mich auf eure Kommentare!

Alles Liebe,

eure Mari =)