Unser Urlaub auf den Seychellen im August/September 2017 war für uns ein so unvergessliches Erlebnis, dass uns schnell klar wurde, dass wir endlich den Ort gefunden hatten, an dem wir unser Eheversprechen erneuern wollten. Diese Auffrischung des Eheversprechens war für uns mehr als nur eine Erneuerung. Für uns bedeutete dies eine erste richtige Hochzeit – mit Brautkleid aussuchen, umfangreicher Planung, richtiger Fotografin, einem romantischen Dinner, einer wunderschönen Hochzeitstorte und vor allem vielen unvergesslichen Momenten.

Wie die meisten von euch wissen, stand für Micha und mich schon immer fest, dass wir noch einmal heiraten wollten – und zwar an einem wunderschönen Ort. Lange dachten wir an die Dünen von Maspalomas auf Gran Canaria. Doch dann entdeckten wir die Seychellen und verliebten uns in dieses Paradies.

Kurzum: Anlass unserer zweiten Reise auf die Seychellen war unsere Hochzeit. Wie genau die Planung der Hochzeit verlief, werde ich euch noch mal in einem separaten Post erzählen.

Doch zunächst möchte ich euch nachträglich mit durch unsere wundervolle Reise nehmen. Erlebt haben wir dieses zweite Abenteuer übrigens nicht zu fünft, sondern zu zehnt mit unseren besten Freunden. Grund dafür war, dass ich meine beste Freundin als Hochzeitsfotografin engagiert hatte. Und so kam eines zum anderen und wir entschieden uns ganz schnell dafür, alle zusammen zu verreisen. Diese gemeinsame Reise war etwas Wundervolles, das ich fortan immer in meinem Herzen tragen werde.

Da ihr euch gewünscht hattet, dass ich euch nicht „nur“ Reisebilder zeige, sondern auch etwas näher auf das Drumherum eingehe, möchte ich versuchen, euch – während ich euch in Form eines Reisetagebuchs von unserer Reise erzähle – all eure Fragen zu beantworten. Sollten am Ende dennoch welche offen sein, lasst es mich gern wissen!

Wer Lust hat, sich noch einmal durch unsere 2017er-Seychellen-Reise zu lesen, kann dies natürlich sehr gern tun:

Ich wünsche euch viel Spaß mit unseren vielen, vielen Urlaubseindrücken!

20180403 Tag 10 sey 2

Familienurlaub auf den Seychellen – Tag 1: Reisebuchung, Hinflug und Ankommen

Buchung und Reisevorbereitung

Da wir zum zweiten Mal auf die Seychellen geflogen sind, wussten wir dieses Mal schon sehr genau, was auf uns zukommt. Wir kannten uns auf den Seychellen schon etwas aus und entschieden uns aus genau diesem Grund dafür, noch mal auf der Hauptinsel Mahé zu urlauben. Die anderen Inseln – wie beispielsweise La Digue und Praslin – sind zwar auch wunderschön, allerdings auch weniger familienfreundlich. Die ärztliche Versorgung ist dort schlechter oder teilweise gar nicht gegeben und auf La Digue ist man nur mit dem Taxi oder dem Fahrrad unterwegs.

Außerdem hatte Mahé uns mit der bunten Vielfalt an Ausflugsmöglichkeiten und den abwechslungsreichen Stränden besonders gut gefallen.

Die letzte Reise hatten wir über ein Reisebüro gebucht. Das wollten wir dieses Mal genauso machen und holten uns daraufhin ein paar Angebote ein. Parallel schauten wir uns selbst nach Flügen und Unterkünften um. Im Endeffekt waren alle Angebote des Reisebüros deutlich teurer als jene, die wir selbst gesucht und gefunden hatten. Uns so buchten wir dieses Mal auf eigene Faust und fanden auf diese Weise eine wunderschöne Villa auf Eden Island über Airbnb.

Wichtig: Vor einer Reise auf die Seychellen solltet ihr bestenfalls gegen Hepatitis A geimpft sein. Auch eine Tollwutimpfung ist möglich, aber nicht zwingend notwendig. Die Kosten für beide Impfungen werden nicht von allen Krankenkassen übernommen. Informiert euch diesbezüglich auf jeden Fall rechtzeitig! Weitere Impfungen außerhalb der Grundimmunisierungen sind nicht nötig.

20180325 Anreise und Tag 1 1

20180325 Anreise und Tag 1 2

Flüge und Kosten

Die Flüge gingen – genau wie beim letzten Mal – über Dubai. Wir entschieden uns auf der Hinreise für einen Nachtflug, auf der Rückreise für einen Flug über Tag, um einen sehr langen Zwischenaufenthalt in Dubai zu vermeiden.

Beide Flüge verliefen problemlos. Selbst mit insgesamt sechs Kindern war alles sehr entspannt. =)

Viele von euch fragen uns immer und immer wieder nach den Kosten einer solchen Reise. Diese Frage ist wirklich schwierig zu beantworten, denn dabei spielen sehr viele Faktoren eine Rolle:

Mit wie vielen Personen reist ihr? In welchen Zeitraum reist ihr? Bereist ihr nur eine Insel? Wenn ja, welche Insel? Wie lange möchtet ihr bleiben? Welche Unterkunft stellt ihr euch vor? Welche Aktivitäten für vor Ort möchtet ihr in euren Urlaub einbeziehen? Bucht ihr den Flug sehr früh oder kurzfristig und spontan? Gleiches gilt für die Unterkunft.

Ganz grob kann man sagen, dass die Flüge bei etwa 700-1000€ pro Person liegen. Aber auch das ist nur ein etwaiger Wert, der sehr variieren kann. Unsere Unterkünfte lagen sowohl letztes Mal als auch dieses Mal für fünf Personen bei ca. 4000€. Hinzukommen dann noch die Kosten für die Mietwagen, die Kosten für die Aktivitäten vor Ort und natürlich die Kosten für die Verpflegung vor Ort.

20180325 Anreise und Tag 1 16

Anreise und Ankommen

Die Anreise ist natürlich – je nachdem, von wo man kommt – recht zeitintensiv. Wir fahren knapp zwei Stunden nach Hamburg zum Flughafen und müssen dort entsprechend rechtzeitig ankommen. Danach haben wir unseren ersten Flug nach Dubai, den Zwischenstop und die erneute Wartezeit dort, anschließend den zweiten Flug nach Mahé, danach das Abholen des Mietwagens und das Fahren zur Unterkunft. Insgesamt waren wir bei beiden Reisen gut 20-24h unterwegs.

Aber es lohnt sich! Sobald man auf den Seychellen landet und aussteigt, ist die weite Anreise vergessen!

Den Flug über können alle schlafen oder spielen, lesen oder fernsehen. Es ist wirklich ganz unkompliziert, wenn man entspannt an die Sache herangeht. Versprochen! =)

20180328 Tag 5 Seyc 10

Familienurlaub auf den Seychellen – Tag 2: Tusculum Beach, Anse Royale, Kafe Kreol

Tusculum Beach

Wie schon beim ersten Urlaub auf den Seychellen planten wir unseren ersten Strandausflug zum Tusculum Beach.

Diese wunderschöne Bucht ist – wie wir finden – eine der schönsten auf ganz Mahé.

20180325 Anreise und Tag 1 10

20180325 Anreise und Tag 1 3

20180325 Anreise und Tag 1 7

20180325 Anreise und Tag 1 8

20180325 Anreise und Tag 1 4

Unter der Woche ist sie wunderbar leer, am Wochenende versammeln sich dort ein paar mehr Menschen, meistens Einheimische. Doch genau das unterstreicht die wunderschöne Atmosphäre am Tusculum Beach. Denn die Seychellois sind absolut herzlich, hilfsbereit und lebensfroh. Es macht richtig Spaß, Zeit mit ihnen zu verbringen.

20180325 Anreise und Tag 1 18

20180325 Anreise und Tag 1 13

20180325 Anreise und Tag 1 17

Hinweis: Legt euch am Strand niemals direkt unter eine Kokosnusspalme. Die Kokosnüsse können jederzeit herunterfallen. Und da sie sehr groß und schwer sind und von sehr weit oben fallen, kann dies tatsächlich sehr böse enden!

20180325 Anreise und Tag 1 15

Der Tusculum Beach ist und bleibt unser Lieblingsstrand auf den Seychellen. Er ist der Inbegriff des Paradieses.

20180325 Anreise und Tag 1 12

20180325 Anreise und Tag 1 5

20180325 Anreise und Tag 1 6

20180325 Anreise und Tag 1 14

20180325 Anreise und Tag 1 9

Anse Royale

Den Anse Royale haben wir bei diesem Urlaub zum ersten Mal besucht. Er ist wunderschön! Im Gegensatz zum Tusculum Beach ist der Strand hier breiter und auch weiter. Das Wasser ist klar und ruhig und es schwimmen einem sogar ein paar bunte Fische um die Beine. Außerdem liegt der Strand sehr schön – im Hintergrund vereinzelte Boote, Palmen, ein riesiger Felsen mitten im Wasser und ganz hinten eine kleine Insel.

20180325 Anreise und Tag 1 23

20180325 Anreise und Tag 1 25

20180325 Anreise und Tag 1 24

20180326 Tag 3 Sey 1

20180326 Tag 3 Sey 2

Kafe Kreol

Auf dem Weg nach Hause hielten wir am Kafe Kreol. Dort gibt es herrliche kreolische Küche, wozu vor allem jede Menge Fisch gehört, aber auch allerhand europäische Küche – von Pizza über Nudeln bis hin zu Lasagne und Fischstäbchen.

Doch das Schönste am Kafe Kreol ist die Lage des Restaurants. Es  liegt direkt am Strand, mitten im Sand, sodass Kinder die ganze Zeit über spielen und bauen können – mit Blick auf den Indischen Ozean.

20180325 Anreise und Tag 1 19

20180325 Anreise und Tag 1 20

Das Essen hat uns allen sehr gut geschmeckt. Die Getränke waren sehr, sehr süß und ähnelten nicht den Softdrinks, die wir von zu Hause kennen, aber die gesamte Atmosphäre dort war einfach toll. Vor allem für den Ausklang des ersten Tages auf den Seychellen.

20180325 Anreise und Tag 1 21

20180325 Anreise und Tag 1 22

Familienurlaub auf den Seychellen – Tag 3: Baie Lazare und Anse Takamaka

Baie Lazare

Die wunderschöne Baie Lazare! Unser Hochzeitsstrand!

Palmen ragen über den Sand und das Wasser wie auf Bildern aus Hochglanzmagazinen. Feiner Sand, ruhiges Wasser, Felsen am Ende des Strandes und eine wunderschöne Aussicht – ganz egal wohin man schaut.

20180326 Tag 3 Sey 8

20180326 Tag 3 Sey 10

20180326 Tag 3 Sey 9

20180326 Tag 3 Sey 3

20180326 Tag 3 Sey 4

Die Baie Lazare ist ein traumhaft schöner Strand! In der Nähe liegt ein Hotel, sodass der Strand zwischendurch recht gut besucht sein kann, andererseits zieht der Strand sich so in die Länge, dass sich die Besucher dort sehr gut verteilen. Auf unserer Hochzeit waren wir ziemlich allein am Strand und das von nachmittags bis spät in die Nacht hinein. =)

20180326 Tag 3 Sey 14

20180326 VS1 3406

20180326 VS1 3474

20180326 Tag 3 Sey 5

20180326 Tag 3 Sey 6

Und auch die Unterwasserwelt an der Baie Lazare ist wunderschön. Tauchen lohnt sich!

20180326 Tag 4 3 Bearbeitet

20180326 Tag 4 1

Anse Takamaka

Der Anse Takamaka ist ein sehr bekannter und auch beliebter Strand auf den Seychellen. Der Strand ist weit, das Wasser im Frühjahr ruhig, im Spätsommer/Herbst gibt es tolle Wellen. Am Ende des Strandes befinden sich wunderschöne Felsen, die sich toll als Fotokulisse eignen und dem Strand außerdem einen Look verleihen, wie man ihn von vielen Seychellen-Bildern kennt.

20180326 Tag 3 Sey 11

Der Anse Takamaka war der Strand, an dem wir ursprünglich heiraten wollten. Allerdings schauten wir uns den Strand noch einmal vor Ort an und empfanden ihn dann doch als etwas zu abfallend zum Wasser hin, sodass man nur sehr schräg laufen konnte. Zudem ist der Sand am Anse Takamaka etwas gröber und nicht so wunderschön fein wie an vielen anderen Stränden.

Wunderschön sind dort dafür die Sonnenuntergänge.

20180326 Tag 3 Sey 12

20180326 Tag 3 Sey 13

Familienurlaub auf den Seychellen – Tag 4: Botanischer Garten und Beau Vallon

Botanischer Garten auf Mahé

Der Botanische Garten in Victoria, der Hauptstadt Mahés, ist immer einen Besuch wert! Er ist nicht riesig, aber dennoch groß genug, um einen halben Tag dort zu verbringen. Im Botanischen Garten gibt es jede Menge Pflanzen und Bäume zu bestaunen. In den Baumkronen tummeln sich hunderte von Flughunden und inmitten des Botanischen Gartens steht eine Coco de Mer Palme, die sogenannte „Seychellenpalme“.

20180327 Tag 4 Botanischer Garten 1

20180327 Tag 4 Botanischer Garten 2

20180327 Tag 4 Botanischer Garten 3

20180327 Tag 4 12

Es macht unglaublich viel Spaß, die vielen schönen Wege entlang zu spazieren. Es ist wunderschön dort und es gibt überall etwas zu entdecken.

Hinweis: Nehmt auf jeden Fall Mückenschutzspray mit, denn gerade an schattigen, feuchten Plätzen gibt es auf den Seychellen jede Menge Mosquitos!

20180327 Tag 4 13

20180327 Tag 4 10

20180327 Tag 4 4

20180327 Tag 4 1

20180327 Tag 4 11

Doch das Highlight im Botanischen Garten ist das Gehege mit den Riesenschildkröten. Für ein paar Rupien erhält man dort einen Schwung Blätter, mit denen man die Schildkröten füttern darf.

20180327 Tag 4 8

20180327 Tag 4 9

Um ehrlich zu sein sind die Blätter schon ziemlich teuer, dafür dass es eben „nur“ ein paar Blätter sind, aber die Investition lohnt sich, denn es ist ein unvergessliches Erlebnis, hautnah Zeit mit Riesenschildkröten zu verbringen. Vor allem für Kinder!

Aber Vorsicht: Die Schildkröten sind zwar ziemlich sanftmütig und haben in erster Linie das Grünzeug im Blick, beißen können sie aber dennoch. Außerdem sollten man sich nach dem Kontakt gründlich die Hände waschen. Dafür gibt es direkt neben dem Gehege ein Waschbecken mit Seife.

20180327 Tag 4 7

20180327 Tag 4 5

20180327 Tag 4 6

Beau Vallon

Der Beau Vallon ist der wohl bekannteste und beliebteste Strand auf den Seychellen und immer gut besucht. Doch auch dieser Strand ist lang und weit, sodass es dennoch stets genug Platz und Privatsphäre für jeden gibt. =)

20180327 Tag 4 14

Um den Strand herum herrscht richtig Leben! Es gibt Straßenverkäufer, die Kokosnüsse, frisches Obst und frischen Fisch verkaufen und drum herum kleine Läden, Shops und jede Menge Restaurants. Am Beau Vallon ist immer etwas los!

20180327 Tag 4 2

20180327 Tag 4 3

Der Beau Vallon ist übrigens der Strand, den wir bei unserem letzten Urlaub fußläufig von unserer Unterkunft „La Fontaine“ erreichen konnten.

20180326 VS1 3410

Familienurlaub auf den Seychellen – Tag 5: Ausflug mit dem Glasbodenboot, Long Island, Round Island und Pool

Ausflug mit dem Glasbodenboot

Wer die Reiseberichte unseres letzten Seychellen-Urlaubs kennt, erinnert sich sicher noch an die beiden Glasbodenbootsausflüge, die wir dort unternommen haben? Letztes Mal einmal nach Moyenne Island und einmal nach Cerf Island. Da uns diese ganz besonderen Trips – unter anderem wegen der beiden sehr sympathischen Seychellois – so gut gefallen haben, stand für uns außer Frage, noch einmal einen solchen Ausflug zu unternehmen.

Dieses Mal ging es nach Long Island und Round Island.

20180328 Tag 5 Seyc 2

Da wir unser Haus auf Eden Island hatten, konnte uns das Boot direkt von dort abholen. Das war natürlich sehr praktisch. Alternativ fährt man zum Hafen in Victoria und kann diesen Ausflug direkt vor Ort buchen. Dabei steht einem frei, ob man die Tour privat oder in einer Gruppe machen möchte. Es gibt sogar die Möglichkeit, dass das Bootsteam ein kleines Barbecue auf einer der Zielinseln organisiert.

Kostentechnisch wird es immer günstiger, je größer die Gruppe ist. Dieses Mal zahlten wir etwa 50€ pro Person.

20180328 Tag 5 Seyc 1

Schnorchel gibt es auch an Bord, sodass ihr nichts dabei haben müsst, falls ihr keine Schnorchelausrüstung besitzt.

Tipp: Nehmt etwas Brot mit, denn mitten auf dem Meer wird ein Zwischenstop gemacht, bei dem die kunterbunten Fische gefüttert werden dürfen. Das ist vor allem für Kinder ein großer Spaß, aber auch für Erwachsene ein unvergessliches Erlebnis!

20180328 Tag 5 Seyc 3

20180328 Tag 5 Seyc 1 2

20180328 Tag 5 Seyc 4

Zieht euch außerdem direkt Badekleidung unter oder geht ausschließlich in Badekleidung an Bord, denn zum Strand geht es später nur, indem ihr durch das Wasser watet.

Sonnencreme und ausreichend Wasser solltet ihr natürlich auch stets dabei haben!

20180328 Tag 5 Seyc 5

Auf Long Island angekommen kamen wir aus dem Staunen nicht mehr heraus. Es war so schön dort! Aber auch sehr, sehr sonnig. Deshalb blieben wir nur kurz auf Long Island und wateten dann durch das Wasser rüber nach Round Island, wo es dann auch Schatten gab.

20180328 Tag 5 Seyc 6

20180328 Tag 5 Seyc 7

Nach etwa 2,5 Stunden Aufenthalt ging es schließlich zurück. =)

20180328 Tag 5 Seyc 8

Unser Haus auf Eden Island und Pool-Zeit

Eden Island ist eine aufgeschüttete Insel, die über eine Brücke von Mahé aus zu erreichen ist. Dort gibt es eine Vielzahl an Cafés, Shops, Supermärkten und Restaurants. Neben Hotels gibt es dort sehr viele Ferienhäuser, von denen wir eines gemietet hatten.

Die Gegend dort ist sehr schön und es ist sehr praktisch, dass man quasi alles „greifbar“ hat, was man braucht – auch für den Notfall.

Unser Haus lag direkt am Yachthafen, mit einem Pool direkt vor dem Wasser. Dort verbrachten wir jeden Abend etwas Zeit und ließen die Tage immer wieder gemütlich und mit jeder Menge Spaß ausklingen.

vs 54

20180406 Tag 13 Sey 9

20180328 Tag 5 Seyc 9

20180328 Tag 5 Seyc 11

Familienurlaub auf den Seychellen – Tag 6 + 7: Unsere Hochzeit am Baie Lazare

Strandhochzeit auf den Seychellen

Am sechsten Tag, dem 29. März 2018, fand unsere Traumhochzeit am Baie Lazare statt. Ich werde euch noch mal in einem separaten Post ganz viel von der Hochzeit erzählen. Es war so ein schöner Tag, den ich nie in meinem Leben vergessen werde! Er war perfekt. Von morgens bis abends. Alles war perfekt. Für uns perfekt. Es war wie ein wahr gewordener Traum, wie ein Märchen – mit ganz viel Liebe. Es war wunderschön.

20180329 Tag 6 und 7 Hochzeit 5

20180329 Tag 6 und 7 Hochzeit 6

20180329 Tag 6 und 7 Hochzeit 10

20180329 Tag 6 und 7 Hochzeit 8

Wie gesagt: Ich werde euch noch mal in Ruhe von unserer Strandhochzeit auf den Seychellen erzählen und euch dann auch berichten, wie wir diese geplant haben und wie so was überhaupt „funktioniert“. Eines kann ich euch aber jetzt schon sagen: Wer auch lieber allein und für sich heiraten möchte, der sollte auf jeden Fall darüber nachdenken, an einem paradiesischen Strand zu heiraten. Das ist einfach nur schön! Fast schon zu schön, um wahr zu sein. <3

20180329 Tag 6 und 7 Hochzeit 1

After Wedding Shooting Seychellen

Da der Tag der „eigentlichen“ Hochzeit bei den meisten Paaren sehr gut durchgeplant ist und deshalb nicht allzu viel Zeit für schöne Fotos bleibt bzw. man natürlich gewisse Lieblingsstrände und -locations hat, die einem etwas Persönliches bedeuten, entscheiden sich viele Paare für ein sogenanntes After Wedding Shooting. So auch wir.

Kurzum: Am nächsten Tag ging es noch einmal in Brautkleid und Anzug los – und dann ab an die Strände und Locations, die uns persönlich wichtig waren.

Auf den Seychellen machen es auch viele so, dass sie auf einer Insel heiraten, das After Wedding Shooting aber auf einer anderen Insel planen, zum Beispiel auf La Digue.

Wir sind allerdings auf Mahé geblieben und noch einmal unsere liebsten Strände wie den Tusculum Beach und den Anse Soleil abgefahren. =)

20180330 Tag 6 und 7 Hochzeit 2

20180330 Tag 6 und 7 Hochzeit 11

20180330 Tag 6 und 7 Hochzeit 12

Ich denke, unsere Hochzeit ist ein gelungener Abschluss des ersten Posts zu unserem zweiten Traumurlaub auf den Seychellen.

Im nächsten Post erzähle ich euch dann von unseren zweiten Woche und all den schönen Erlebnissen, die wir nach unserer Hochzeit mitgenommen haben:

Außerdem ein Reisetagebuch in Form von 3 Reise-Vlogs:

Und dann möchte ich mich an dieser Stelle noch mal ganz herzlich für all eure Glückwünsche auf Instagram bedanken. Dafür, dass ihr uns begleitet habt und uns stets begleitet. Das ist ein schönes Gefühl. Danke dafür!

Ganz toll finde ich auch, dass sich einige von euch durch unseren letzten Seychellen-Urlaub haben inspirieren lassen und direkt eine Reise dorthin gebucht haben. Das bedeutet mir viel, denn es zeigt mir, dass ich unser Leben und unsere Abenteuer nicht nur mit euch teile, sondern euch dabei auch richtig inspirieren kann. <3

Also, erzählt doch mal:

Wer von euch hat sich nach unserem letzten Reisebericht über die Seychellen für einen Urlaub dort entschieden? Und falls ja, wann geht es los? Wer von euch war schon vorher einmal dort?

Und an alle anderen: Was war euer bislang schönster und unvergesslichster Urlaub?

Ich freue mich auf eure Erzählungen!

Alles Liebe,

eure Mari =)