Auf Instagram hatte ich euch bereits verraten, dass wir über Pfingsten im Legoland Billund Resort waren, insgesamt für 3 Tage und 2 Nächte. Die erste Nacht haben wir im Legoland Castle Hotel übernachtet, die zweite Nacht im Comwell Hotel in Middelfart. Und was hatten wir für ein abgepasstes Wetter! Ganz ehrlich! Denn den ersten Tag unseres langen Wochenendes verbrachten wir im LEGO House, an diesem Tag schüttete es von morgens bis abends. Am Folgetag ging es für uns in Legoland mit recht wechselhaftem Wetter und Wind, aber keinem Regen, dafür zwischendurch etwas Sonnenschein. Der dritte Tag war wieder verregnet, den verbrachten wir aber ohnehin nur noch für 1,5-2 Stündchen an Bord für eine kleine Walsafari-Tour. Doch zu alledem gleich mehr. Wundert euch jedenfalls nicht, dass wir mal dicke, mal dünne Jacken auf den Bildern tragen. Denn teilweise herrschten nur 13-15 °C und wir froren sehr, doch sobald die Sonne rauslugte und/oder wir uns mehr bewegten, wurde uns wärmer.

So oder so: Unsere Zeit im Legoland Billund Resort war einfach toll! Vor allem deshalb, weil Tom so gern mit LEGO spielt und sich an unseren letzten Ausflug vor zwei Jahren (damals war er 2 Jahre alt) gar nicht mehr erinnern konnte. Er war sogar so glücklich im Legoland, dass am Tag unserer Heimreise sogar ein paar Tränen flossen. Denn Tom konnte einfach nicht verstehen, warum wir nicht länger bleiben konnten. Es hatte ihm so unglaublich gut im Legoland gefallen! Das war einfach schön anzusehen.

Einen Family Vlog gibt es dazu übrigens auch, falls ihr das ganze noch mal in bewegten Bildern sehen möchtet:

–> Zum VLOG#247 | Übernachten in einem Schloss | Legoland | Lego House und Walsafari

Doch auch der Rest von uns hatte viel Freude an dem Besuch des Parks. Nicht zuletzt, weil wir mit Freunden dort waren und die gemeinsame Zeit dadurch noch bereichernder für die Kinder war. =)

Ich wünsche euch viel Freude mit unserem Pfingstwochenende in Bildern!

Legoland Billund 11

Das Legoland Billund Resort und der Be Happy Pass

Das Legoland Billund Resort

Wenn ihr nach Billund im wunderschönen Dänemark reist, empfehle ich euch unbedingt einen Abstecher ins Legoland Billund Resort. Dort könnt ihr das Legoland besuchen, einen Abstecher zum LEGO House machen und sogar im Legoland übernachten – wahlweise im Legoland Hotel, in einer Themenhütte oder im neuen Legoland Castle Hotel.

Bei unseren früheren Dänemark-Urlauben haben wir auf unserer Heimreise immer einen letzten Stop im Legoland eingeplant. Das hat jedes Mal gut geklappt. Der Park lag auf der Hälfte unserer Strecke, die Kinder konnten sich dort noch einmal richtig austoben und abends ging es dann weiter nach Hause. Doch auch unabhängig davon haben wir bisher schon zweimal direkt im Legoland übernachtet. Einmal in einer Westernhütte, einmal in einer Ninjago Hütte.

Mit zum Legoland Billund Resort gehören außerdem der Givskud Zoo, das Badeparadies „Lalandia“ und viele weitere kleinere und größere Ausflugsziele und Attraktionen. Eine tolle Übersicht erhaltet ihr über den „Be Happy Pass“. Diesen könnt ihr euch kostenlos herunterladen und ausdrucken, erhaltet ihn aber auch vor Ort in den Hotels oder der Touristeninformation.

Legoland Billund 25

Legoland Billund 26

Der Be Happy Pass

Mit dem kostenlosen Be Happy Pass gibt es einige i-Tüpfelchen während eurer Ausflüge. So erhalten die Kinder im LEGO House ein kleines LEGO Set, im Legoland Shop bekommt ihr ein LEGO Set dazu, wenn ihr dort für einen bestimmten Betrag shoppt u.v.m. Solltet ihr also das nächste Mal in die Gegend reisen, schaut euch unbedingt VORHER an, welche Vergünstigungen und Highlights euch der Be Happy Pass bietet. Das lohnt sich wirklich! =)

Be Happy Pass

Das neue Legoland Castle Hotel

Dieses Mal übernachteten wir im neuen Legoland Castle Hotel – und zwar in einem Zauberer-Zimmer. Und es hat uns so gut dort gefallen! Das Zimmer war unglaublich liebevoll eingerichtet. Es gab ein Doppelbett und ein Stockbett mit weiterer ausziehbarer Liegefläche für eine fünfte Person. Überall standen kleine LEGO Figuren herum, das ganze Zimmer war thematisch stimmig. Es gab sogar eine Kiste voll LEGO zum Bauen und Spielen.

Legoland Billund 4

Legoland Billund 7

Legoland Billund 8

Legoland Billund 6

Legoland Billund 5

Im Eingangsbereich gab es weitere Spielmöglichkeiten mit LEGO. Und auch das Restaurant hüllt einen atmosphärisch ein. Wir haben dort nämlich gefrühstückt. Das Buffet war sehr umfangreich und es gab wirklich für jeden etwas.

Legoland Billund 1

Legoland Billund 3

Legoland Billund 2

Legoland Billund 36

Was ich an solchen Themenhotels wirklich gern mag, ist, dass sich das Thema durch das gesamte Gebäude zieht – vom Eingangsbereich über die Flure bis hin zum Restaurant. Da taucht man automatisch in eine andere Welt ab und stimmt sich dabei richtig toll auf das bevorstehende Parkerlebnis ein. Mehr LEGO geht quasi nicht. =)

Das Legoland Castle Hotel liegt fußläufig vom Legoland entfernt. Ihr braucht wirklich nur wenige Minuten zu Fuß zum Park.

Lego House Billund 3

Das LEGO House

Den ersten Tag unseres Kurztrips verbrachten wir im LEGO House. Dort waren wir zuvor noch nie und hatten gar nicht allzu große Erwartungen. Wir dachten dabei an ein kleines Mitmach-Museum, in dem man 2-3 Stunden verbringen kann. Doch wir irrten uns. Das LEGO House ist riesig! Nicht zuletzt, weil es unglaublich viele Spiel- und Baumöglichkeiten bietet.

Lego House Billund 4

Lego House Billund 5

Lego House Billund 6

Insgesamt verbrachten wir fast 7 Stunden dort und hätten noch länger bleiben können, wenn es dann nicht geschlossen hätte. Lilli, Lotte und Tom haben an jeder Station so viel gebaut! Sie wollten gar nicht mehr mit dem Bauen aufhören. Und gleichzeitig gab es so viele LEGO Kunstwerke zu begucken und bestaunen. Es war einfach toll!

Das LEGO House eröffnete 2017. Das Gebäude ist 12.000 m² groß, es gibt darin auch ein Restaurant und einen LEGO Shop. Allein architektonisch begeistert das Haus. Sowohl von außen als auch von innen. Insgesamt gibt es sechs Erlebniszonen, eine Masterpiece Gallery und eine History Collection.

Lego House Billund 7

Lego House Billund 8

Mitten im Gebäude steht übrigens das größte LEGO Modell der Welt, der „Tree of Creativity“, der sich inmitten der Treppen, die nach oben führen, befindet und auf dessen Ästen und Blättern sich allerhand Kunstwerke sammeln.

Lego House Billund 9

Lego House Billund 10

Lego House Billund 19

Und um noch ein paar weitere Fakten einzuwerfen: Das LEGO House ist mit über 25 Millionen LEGO Steinen gefüllt. Eine kaum vorstellbare Zahl, oder?

Lego House Billund 11

Lego House Billund 12

Lego House Billund 26

Lego House Billund 1

Ihr werdet nicht mehr aus dem Staunen herauskommen, wenn ihr euch durch die verschiedenen Zonen stöbert. Wirklich nicht! Und überall können Kinder und Erwachsene kreativ werden, bauen und knobeln. Es gibt einen Bereich, in dem können Rennautos gebaut werden, die anschließend zwei verschiedene Rampen runterflitzen dürfen.

Lego House Billund 14

Lego House Billund 15

Lego House Billund 13

Lego House Billund 16

Dann gibt es noch einen Bereich, in dem Blumen gebaut werden können, woanders können Roboter programmiert werden, wieder woanders können Stop-Motion-Filme gedreht werden. Und nicht zuletzt kann überall(!) mitgebaut werden. Ganz gleich ob mit dem klassischen LEGO oder mit LEGO Duplo.

Lego House Billund 17

Lego House Billund 18

Lego House Billund 25

Lego House Billund 24

Es macht wirklich einen Heidenspaß! Wir werden sicher nicht zum letzten Mal dort gewesen sein. =)

Lego House Billund 22

Lego House Billund 21

Lego House Billund 23

Lego House Billund 20

Walsafari in Middelfart

Unsere Walsafari fand auf der „Mira III“ statt. Übernachtet haben wir im Comwell Hotel, das nur 15 Minuten Fahrzeit vom besagten Hafen entfernt liegt.

Walsafari Middelfart Daenemark 3

Walsafari Middelfart Daenemark 4

In der Nähe entstand auch ein wunderschönes Bild vom Sonnenuntergang.

Walsafari Middelfart Daenemark 7

Die Walsafari selbst dauerte 1,5-2 Stunden. So genau kann ich das gar nicht sagen, weil ich nicht auf die Uhr geschaut habe. =) Auf jeden Fall waren alle an Bord sehr sympathisch und kinderfreundlich. Lilli, Lotte und Tom durften sogar jeweils einmal hinters Steuer und das Boot lenken.

Außerdem erfuhren wir jede Menge über Schweinswale, darunter einen ganzen Schwung Fakten, die wir zuvor tatsächlich noch nicht wussten.

Walsafari Middelfart Daenemark 2

Walsafari Middelfart Daenemark 1

Gesichtet haben wir allerdings keine Wale. Aber dafür gibt es eben nie eine Garantie. Entweder hat man Glück oder eben nicht. Und es war ziemlich kalt, stürmisch und regnerisch an diesem Tag. Deswegen hielten wir uns auch viel im Innenbereich an Bord auf.

Dennoch war die Bootsfahrt ein Erlebnis und hat uns viel Freude bereitet. Wir werden das Ganze sicher noch einmal wiederholen. Vielleicht haben wir ja beim nächsten Mal Glück und sehen dann ein paar Schweinswale. =)

Walsafari Middelfart Daenemark 5

Walsafari Middelfart Daenemark 6

Walsafari Middelfart Daenemark 8

LEGOLAND Billund

Im Legoland Billund waren wir mittlerweile schon recht häufig. Allerdings – wie ich bereits oben schrieb – zum ersten Mal in einer Konstellation, in der Lilli und Lotte alls fahren durften und Tom den Besuch richtig mitbekam. Es war unglaublich schön zu sehen, wie glücklich alle waren. Zudem eroberten wir den Park an diesem Tag zusammen mit Freunden. Das hat das Ganze gleich noch schöner gemacht.

Tom war den ganzen Tag so glücklich! Das kann ich eigentlich gar nicht in Worten beschreiben. Er hat gejauchzt, gestrahlt, gelacht, ist durch die Gegend gehüpft und war durchgehend voller Euphorie und Begeisterung. Allein die Miniaturwelt hat er sich morgens eine ganze Stunde lang angeschaut, während die Mädels für erste Achterbahnfahrten losgezogen sind.

Legoland Billund 9

Legoland Billund 12

Legoland Billund 13

Legoland Billund 14

Das Schöne am Legoland: Es bietet wirklich für die ganze Familie etwas. Es gibt Spielplätze und Kleinkindattraktionen für die ganz Kleinen, es gibt Fahrgeschäfte für Kindergartenkinder und Bahnen mit dem gewissen Adrenalinkick für größere Kids. Und nicht zuletzt fasziniert die riesige LEGO Miniaturlandschaft und überhaupt die Tatsache, dass so vieles im Park aus LEGO Steinen gebaut ist. Überall im Park befinden sich kleine und große LEGO Kunstwerke, auch in Zusammenhang mit den verschiedenen Attraktionen.

Legoland Billund 24

Legoland Billund 22

Legoland Billund 23

Legoland Billund 15

Legoland Billund 16

Es gibt so viel zu entdecken und zu staunen, dass es einfach Spaß macht, gemeinsam durch den Park zu ziehen!

Legoland Billund 37

Legoland Billund 38

Ganz neu im Legoland ist die Show „Battle of the Brick“, die wirklich sehr sehenswert ist, weil sie absolut atmosphärisch ist und einfach Spaß macht! In der Show treten „Ritter-Team Rot“ gegen „Ritter-Team Blau“ an – und zwar auf echten Pferden. Und als Zuschauer kann man mitfiebern und sein Team durch Zurufe und Applaus anspornen, um ihm zum Sieg zu verhelfen.

Legoland Billund 39

Legoland Billund 40

Was ich außerdem sehr schön finde, ist, dass es bei allen Wartebereichen Spielmöglichkeiten für die Kinder gibt. Dadurch wird das Warten gar nicht unbedingt als Warten wahrgenommen. Zumindest nicht immer. =)

Legoland Billund 28

Legoland Billund 29

Legoland Billund 18

Legoland Billund 27

Wir haben den Tag wirklich voll ausgeschöpft und fast jede Attraktion besucht, davon einige mehrfach.

Wir waren im Kino, sind Wasserbahnen und Achterbahnen gefahren und haben den Tag schließlich auf dem LEGO Duplo Spielplatz ausklingen lassen.

Legoland Billund 17

Legoland Billund 34

Lego House Billund 2

Legoland Billund 19

Im Folgenden noch ein paar weitere Impressionen vom Legoland:

Legoland Billund 30

Legoland Billund 31

Legoland Billund 41

Legoland Billund 43

Legoland Billund 10

Legoland Billund 35

Legoland Billund 20

Legoland Billund 21

Was uns außerdem sehr positiv aufgefallen ist: Das gesamte Personal im Legoland ist extrem freundlich und zuvorkommend. Kinder werden angelächelt, Familien wird geholfen, überall ist die Stimmung positiv und freundlich. Man fühlt sich wirklich richtig wohl dort.

Legoland Billund 32

Legoland Billund 33

Wir überlegen jetzt sogar, in den Sommerferien noch einmal hochzufahren. Einfach, weil es uns allen so viel Spaß gemacht hat! Das werden wir letztendlich aber spontan entscheiden.

Ach ja, was mir bei dieser Gelegenheit noch einfällt: Mit der Merlin Premium Jahreskarte erhaltet ihr für die gesamte Laufzeit eurer Karte kostenlosen Eintritt ins Legoland Billund. =)

***

Und nun seid ihr dran:

Wer von euch war schon mal im LEGO House oder im Legoland? Wer von euch hat schon mal eine Walsafari gemacht? Wenn ja, von wo aus und habt ihr Wale sehen können? Wie hat euch das LEGO House und/oder das Legoland gefallen? Was fandet ihr am besten oder schönsten?

Ich freue mich wirklich sehr auf eure Kommentare und Erzählungen!

Alles Liebe,

eure Mari =)