Ich denke, ich muss euch nicht mehr erzählen, wie sehr ich Bücher liebe! Und ich bin so froh, dass ich dieses Faible für Bücher und fürs Lesen an Lilli, Lotte und Tom weitergegeben habe. Denn Lesen ist so wichtig und zugleich etwas so Wertvolles! Lesen fördert die Kreativität und die Fantasie, Lesen erweitert den Wortschatz, schult das Verständnis für Grammatik, für Texte und Zusammenhänge, und eröffnet völlig neue Welten, die nicht selten als große Inspirationsquelle dienen.

Aus diesem Grund ist es für mich eine Herzensangelegenheit alle Aktionen und Projekte zu unterstützen, bei denen es um Bücher und das Lesen geht. Und da wären wir auch schon bei dem Thema, um das es hier heute geht. Denn der Carlsen Verlag hat eine neue Website gelauncht, sie nennt sich „Leseliebe“. Was es damit auf sich hat, möchte ich euch in diesem Post erzählen und euch gleichzeitig einen Schwung Bücher zum Monatsthema November vorstellen. Denn in diesem Monat dreht sich auf www.leseliebe.de alles um das Thema Märchen.

Leseliebe Maerchenbuecher Carlsen 17

Leseliebe steht für die Liebe zu Büchern

Als Eltern sind wir unseren Kindern in allem ein Vorbild. Alles, was wir ihnen zeigen und beibringen; alles, was wir schätzen oder nicht mögen geben wir teilweise bewusst, teilweise unbewusst an unsere Kinder weiter. Das Lesen ist dabei ein wichtiges Thema. Denn wenn unsere Kinder damit aufwachsen, dass ihnen regelmäßig vorgelesen wird und dass Bücher ein Teil unseres Alltags sind und einen Großteil unserer Fantasie beflügeln, dann geben wir ihnen diese Botschaft automatisch für den Rest ihres Lebens mit auf den Weg.

Kinder entdecken die Welt jeden Tag neu. Sie lieben Abenteuer, spannende Geschichten, lustige Anekdoten. Darum sind Kinder ganz wunderbar für Bücher zu begeistern. Lesen macht natürlich vor allem gemeinsam Spaß, aber auch über die Vorlesezeit hinaus ist das Lesen etwas, das vieles fördert und schult und zugleich eine Flucht aus dem heute sehr hektischen, teilweise sehr technischen und mit diversen Medien gefüllten Alltag bedeutet. Aus diesem Grund finde ich es so wichtig, die Begeisterung für Bücher bei Kindern aufrechtzuerhalten.

Leseliebe Maerchenbuecher Carlsen 16

Auf www.leseliebe.de könnt ihr euch kostenlos anmelden und auf diese Weise ein Teil der Leseliebe-Familie werden. Daraufhin erhaltet ihr jeden Monat tolle und vor allem hilfreiche Tipps rund ums Lesen. Zusätzlich werden jeden Monat tolle Kinderbücher zu unterschiedlichen Themen vorgestellt. Und nicht zuletzt habt ihr jeden Monat die Chance, eine Leseliebe-Box zu gewinnen.

Es lohnt sich also in vielerlei Hinsicht, ein Leseliebe-Mitglied zu werden! Auf Facebook ist Leseliebe übrigens auch vertreten. =)

Unterstützt wird www.leseliebe.de durch ELTERN und STIFTUNG LESEN.

Schaut euch gern in Ruhe auf der Seite um! Am besten meldet ihr euch dort direkt an und setzt ein „Gefällt mir“ auf Facebook, damit ihr keine Neuigkeiten mehr verpasst! =)

Leseliebe Maerchenbuecher Carlsen 1

Monatsthema November: Märchen

Wir alle kennen die klassischen Märchen wie „Rapunzel“, „Dornröschen“, „Sterntaler“, „Hans im Glück“ und viele mehr! Sie sind ein Teil unserer Kindheit, gehören zum literarischen Grundwissen und werden bis heute weitererzählt und weiterverbreitet. Doch es gibt auch neue und moderne Märchen.

Märchen sind deshalb so besonders, weil sie der Fantasie sämtliche Grenzen entziehen. In Märchen geht es nicht mehr darum, ob etwas wirklich möglich wäre oder nicht; ob nur die Menschen sprechen oder auch die Tiere und sogar Gegenstände. In Märchen gibt es Feen und Prinzessinnen, Könige, Zauberer, Hexen und Drachen.

Märchen sind eine ganz besondere Form von Geschichten, die Kinder von klein auf spannend finden.

Leseliebe Maerchenbuecher Carlsen 7

Buchtipp: Hör mal: Meine liebsten Märchen

Fangen wir an mit einem Buchtipp für die ganz Kleinen, nämlich mit dem märchenhaften Soundbuch „Hör mal: Meine liebsten Märchen“.

Ich glaube, Soundbücher sind bei den allermeisten (kleinen) Kindern beliebt. Und die Bücher aus der „Hör mal“-Reihe sind ohnehin toll! Die Geräusche sind nicht schrill oder laut, sondern angenehm, lustig und abwechslungsreich. Und bei Bedarf kann man den Sound auf der Rückseite des Buches ausschalten.

Das Märchen-Soundbuch beinhaltet nicht nur farbenfrohe und kindgerechte Illustrationen, sondern außerdem 16 Geräusche aus der Märchenwelt. Insgesamt beinhaltet es fünf bekannte Märchen, zu denen es verschiedene Soundeffekte gibt wie zum Beispiel singende Zwerge, den sprechenden Spiegel der bösen Königin von Schneewittchen u.v.m.

Dieses Buch ist auf jeden Fall ein schönes Geschenk für kleine Bücherfreunde.

Leseliebe Maerchenbuecher Carlsen 4

Leseliebe Maerchenbuecher Carlsen 5

Buchtipp: „Meine Lieblingsmärchen“

Das Buch „Meine Lieblingsmärchen“ aus dem Carlsen Verlag eignet sich für Kinder ab 4 Jahren. Die bekanntesten 20 Märchen der Gebrüder Grimm wurden in diesem Buch neu aufbereitet und werden liebevoll erzählt, begleitet von kindgerechten Illustrationen. Zusätzlich gehört ein kleines Memo-Spiel mit zum Buch, welches vor oder nach dem gemeinsamen Lesen für noch mehr Freude sorgt und außerdem zu noch mehr Interaktion anregt.

Ein tolles Buch für junge Märchenfreunde!

Leseliebe Maerchenbuecher Carlsen 6

Leseliebe Maerchenbuecher Carlsen 8

Buchtipp: „Power to Princess“

Ein Märchenbuch für Kinder ab 5 Jahren ist das Buch „Power to Princess“, bei dem es sich um ein besonders modernes Märchenbuch handelt. Denn in den 15 Geschichten, die das Buch beinhaltet, werden die Prinzessinnen, die sonst üblicherweise nur auf ihren Prinzen warten, der sie finden, retten und möglicherweise heiraten soll, zu echten Helden.

Also: Stellt euch einfach mal vor, wie Rapunzel ihre Berufung im Architektendasein findet und Dornröschen sich mit Schlafstörungen auseinandersetzt. Na, neugierig? Dann ist dieses Buch auf jeden Fall das Richtige für euch!

Leseliebe Maerchenbuecher Carlsen 11

Leseliebe Maerchenbuecher Carlsen 12

Buchtipp: „Ritter Otto, eine Prinzessin, eine Hexe, ein Drache und ganz viel mehr …“

Dieses wunderbare Kinderbuch wird für Kinder zwischen 4-6 Jahren empfohlen.

In „Ritter Otto, eine Prinzessin, eine Hexe, ein Drache und ganz viel mehr …“ geht es darum, wie sich die Welt der Fantasie in den Köpfen von Kindern entwickelt und wie wichtig und stark diese Kraft zugleich ist. Denn jedes Kind besitzt alle nötigen Grundsteine, um eigene Geschichten, Märchen und Welten zu erfinden. Oft bedarf es lediglich etwas Inspiration oder Anreiz. Und genau damit setzt sich dieses Buch auseinander.

Das Buch hat bereits einige Preise und Titel abgestaubt. Zurecht, wie ich finde. Denn es macht richtig Lust darauf, sich eigene Geschichten zu überlegen und zu erzählen, sie vielleicht sogar aufzuschreiben, aufzumalen oder nachzuspielen.

Leseliebe Maerchenbuecher Carlsen 2

Leseliebe Maerchenbuecher Carlsen 3

Buchtipp: „Rotkäppchen: Spielbuch mit 10 Masken“

Ja, altersmäßig arbeiten wir uns hier langsam nach oben. =)

Weiter geht es mit dem Buch „Rotkäppchen: Spielbuch mit 10 Masken“ für Kinder ab 6 Jahren. Dieses Buch beinhaltet einen Märchen-Klassiker, nämlich „Rotkäppchen“. Doch was das Buch so einzigartig macht, ist, dass die Kinder beim gemeinsamen (Vor-)Lesen richtig mitspielen und auf diese Weise in die verschiedenen Rollen der Geschichte schlüpfen können. Denn das Buch beinhaltet 10 Masken, was anders gesagt bedeutet, dass bis zu zehn Kinder bei dieser märchenhaften Erzählung mitspielen können.

Leseliebe Maerchenbuecher Carlsen 9

Leseliebe Maerchenbuecher Carlsen 10

Buchtipp: „Disney – Das große goldene Buch der Prinzessinnen“

Dieses Buch ist ein wahrer Schatz im Bücherregal und zurecht ein Bestseller mit vielen, vielen positiven Rezensionen. Denn „Disney – Das große goldene Buch der Prinzessinnen“ ist einfach wundervoll für alle Disney-Fans. Ich persönlich bin ja schon vom Äußeren des Buches begeistert, weil ich es einfach so sehr mag, wenn Bücher klassisch und märchenhaft aussehen. Der rote Einband, der Goldschnitt – das ganze Buch sieht aus, als würde es selbst einem Märchen entspringen. <3

Im Buch selbst werden die schönsten und zugleich bekanntesten Geschichten beliebter Disney-Prinzessinnen erzählt – von Arielle über Pocahontas bis hin zu Cinderella und Mulan.

Die Geschichten werden gut verständlich erzählt und die Illustrationen sind einfach wundervoll, laden ganz von selbst zum Träumen ein.

Das Buch ist ein absolutes Muss für kleine (und große) Disney-Fans!

Leseliebe Maerchenbuecher Carlsen 13

Leseliebe Maerchenbuecher Carlsen 14

Leseliebe Maerchenbuecher Carlsen 15

Nun sind wir auch schon am Ende dieses Posts angekommen. =)

Ich hoffe sehr, dass ich euch für Leseliebe begeistern konnte und euch viele von euch auf der Seite anmelden! Denn das Ganze ist einfach eine tolle Sache mit vielen Vorteilen für euch – ganz gleich ob wegen der Buchtipps, dem Expertenwissen, der Tipps rund ums Lesen und /oder der monatlichen Chance, ein wunderschönes Bücherpaket zu gewinnen. Diese Chance könnt ihr auch aktuell nutzen:

Auch zum Thema „Märchen“ gibt es auf Leseliebe noch mehr nachzulesen und zu entdecken:

Außerdem freue ich mich, wenn ich euch für das eine oder andere Buch aus diesem Post begeistern konnte! Vielleicht landet ja noch eines von ihnen bei euch unter dem Weihnachtsbaum?

Und erzählt doch mal: Welches ist aktuell euer absolutes Lieblingsbuch? Und welches das eurer Kinder? Habt ihr vielleicht sogar ein Lieblingsmärchen? Und eure Kinder auch?

Ich freue mich auf eure Erzählungen!

Alles Liebe,

eure Mari =)