Kennt ihr das Gerücht, dass Hundebesitzer ihren Hunden ähnlich sehen oder optisch mit der Zeit ähnlich werden? Ich weiß nicht, ob das wirklich wahr ist, aber so manchmal entdeckte ich schon eine verdächtige Ähnlichkeit zwischen Herrchen oder Frauchen und Bello.

Doch wie kommt das? Na, das liegt sicher daran, dass unser optisches Erscheinungsbild unser Innenleben ziemlich perfekt widerspiegelt. Wie gestalten unsere eigenen vier Wände nach unserem Bauchgefühl und unseren Interessen, wir wählen Accessoires, Kleidung und Schuhe danach aus. Ja, vor allem Schuhe! Und da spreche ich aus Erfahrung und bin gespannt, ob ihr nach dem Lesen des Posts zum hauseigenen Schuhregal lauft und meine Ansicht bestätigen könnt! 😀

Wir sind fünf Personen: Micha, Lilli, Lotte, Tom und ich. Wir sind eine Familie, aber haben allesamt völlig unterschiedliche Charaktere, Vorliebe und Interessen. Und genau diese spiegeln sich in unseren Outfis und unserer Kleidung wider – von der Mütze bis zu den Schuhen. Dass das tatsächlich so ist, werde ich euch im Folgenden präsentieren. Viel Spaß dabei!

Fangen wir mal mit Micha an:

Micha mag es gern bequem und gleichzeitig ordentlich, geradlinig und perfekt. Für ihn sind Schuhe wie eine Konstruktion. Es muss alles stimmen, sitzen und letztendlich gut aussehen. Passt eine Naht optisch nicht zum Material des Schuhs, ist das für ihn, als ob ein Lego-Stein nicht auf die gebaute Burg passt. Ein richtiger Ingenieur eben, bei dem alles zueinander passen und stimmig sein muss.

Shoes And Life 2

Außerdem ist es mit seinen Schuhen genauso wie mit dem Rest seines Lebens: Ist er einmal zufrieden, ist er glücklich. Dann darf das Paar Schuhe auch gern öfter oder in ähnlicher Variante in den Schuhschrank einziehen.

Besonders wichtig ist ihm auch, dass Schuhe praktisch und wetterfest sind, damit er bequem und am besten den halben Tag lang damit unterwegs sein oder im Garten herumwerkeln und herumbuddeln kann. Für Micha sind Schuhe nicht nur Schuhe, sondern auch Arbeitsschuhe, die entsprechend jede Menge aushalten müssen.

Shoes And Life 3

Fahren wir fort mit mir:

Ich mag es leger und bequem. Passt irgendwie zu meinen Interessen, oder? Ich war noch nie jemand, der sich aufgebrezelt hat, gern auf Partys ging oder sein Äußeres vor sein Inneres geschoben hat. Für mich zählt in erster Linie, dass ich mich wohlfühle. Statt Äußerlichkeiten schenke ich inneren Werten mehr Beachtung. Und ich mag es gern unauffällig und ruhig. Statt feiern zu gehen, schaue ich lieber Filme oder schmökere in Büchern.

Shoes And Life 7

Kommen wir zu Lilli:

Lilli ist mittlerweile richtig groß geworden. Und das spiegelt sich auch in ihrem Kleidungsstil wider. Sie wählte lieber die graue Winterjacke statt einer pinkfarbenen und trägt lieber schlichte Shirts als kunterbunte.

Wichtig ist ihr aber auch, dass das Outfit und die Schuhe bequem sind und sie sich darin wohlfühlt. Und ein Klecks Farbe darf hier und da trotzdem nicht fehlen! Denn auch wenn sie in ihrem Alter öfter lieber cool als niedlich sein will, lebt das Kind in ihr noch intensiv genug weiter. Und das ist auch gut so! Ich hoffe, sie bewahrt sich dies noch sehr, sehr lange!

Shoes And Life 6

Weiter geht es mit Lotte:

Lotte ist eine kleine verspielte Träumerin. Sie liebt bunte Farben, Pastelltöne und lebt einen richtigen Mädchentraum in einem rosafarbenen Kinderzimmer mit ganz viel Puppenspielzeug.

Und genau diese Farbwünsche und diese Verspieltheit spiegelt sich in ihren Lieblingsschuhen wider.

Shoes And Life 5

Für Lotte kann es gar nicht bunt und pink und gliterzig und plüschig und märchenhaft genug sein!

Shoes And Life 1

Die Art wie wir uns kleiden und anziehen, wie wir uns stylen und zurecht machen; … die Kleidung, die wir am liebsten tragen und die Schuhe, mit denen wir unseren Weg gehen – all das ist ein Teil unser Persönlichkeit und unseres individuellen Charakters.

Das ist wirklich wahr, oder? Findet ihr nicht?

Shoes And Life 4

Schuhe über Deichmann:

Lillis Schuhe: Elefanten Schnee Boots

Lottes Schuhe: Fila Schnee Boots | Cortina Schnee Boots | Graceland Boots

Michas Schuhe: Skechers Trekking Boots | Venture by Camp David Schnürboots

Meine Schuhe: Graceland Boots

***

Nun bin ich gespannt: Werft doch mal einen Blick auf eure Schuhe und die eurer Kids! Und, habe ich Recht?

Ich freue mich auf eure Kommentare!

Alles Liebe,

eure Mari =)