Wer uns schon länger folgt, wird wissen, dass wir ein großes Faible für schöne Decken haben. Allerdings gibt es von Decke zu Decke große Unterschiede – vor allem wenn es um hübsche und zugleich qualitativ hochwertige Babydecken geht. Darum bleiben wir diesbezüglich seit mittlerweile 4,5 Jahren einem bestimmten Hersteller  treu – und das sind die Bio-Babydecken!

Ich möchte euch gern ein bisschen etwas über die Decken erzählen, über unsere persönlichen Erfahrungen und Geschichten zu diesen und über die große Produkt-Vielfalt an Bio-Babydecken. Außerdem habe ich einen tollen Aktionscode für euch, mit dem ihr bei der Bestellung einer Decke etwas Passendes dazu geschenkt bekommt. Aber dazu später mehr …

Vorab werde ich euch erst mal die Vielfalt an Decken vorstellen – und ich bin mir sicher, ihr werdet begeistert sein!

Tom mit Bio Babydecke

Meine Lieblingsprodukte sind die wunderschönen Regenbogendecken. Diese gab es nicht von Anfang an im Shop, aber als sie in das Sortiment aufgenommen wurden, haben wir uns sofort verliebt. Auf dem Bild unten seht ihr Tom mit einer der Regenbogendecken. Es gibt sie in verschiedenen Farbvariationen. Sie bestehen zu 100% aus Merinowolle und sind wunderbar kuschelig, … ganz geschweige davon, dass sie echte Blickfänger sind und jedem sofort ins Auge stechen. Wir wurden schon häufig auf der Straße auf diese Decken angesprochen. =)

Tom mit Regenbogendecke

Der absolute Klassiker ist und bleibt die Namensdecke.

Unten seht ihr Lottes Decke, die sie ihre ersten Lebensjahre begleitet hat. Das Schöne an den personalisierbaren Decken: Sie sind Decken und Erinnerung in einem. Außerdem eignen sie sich ganz, ganz toll als Geschenkidee zur Geburt oder zur Taufe, zu Weihnachten oder zum Geburtstag.

Für eine eine Namensdecke ist es nie zu spät! Auch Krabbel- und Kleinkinder freuen sich über so eine persönliche Decke.

Lotte mit Kuscheldecke

Lotte mit Kuscheldecke 2

Da wir die Namensdecken über alles lieben, besitzt bei uns jedes Kind eine.

Toms Kuscheldecke hatten wir von Anfang an überall mit dabei. Sie diente zum Wärmen und Kuscheln – sowohl zu Hause als auch unterwegs.

Auf den nächsten beiden Bildern seht ihr Baby-Tom mit seiner geliebten Decke:

Tom mit Kuscheldecke

Tom mit Kuscheldecke 3

Mittlerweile ist die Decke nicht mehr aus Toms Gegenwart wegzudenken. Sie muss überall mit hin! Wer „Linus“ von den Peanuts kennt, wird sich Tom und seine Decke am besten vorstellen können. Zusammengefasst ist das ein schönes Beispiel dafür, wie viel Wert so eine Decke für Kinder und Eltern hat und wie lange sie einen begleitet.

Tom mit Kuscheldecke 4

Besonders schön ist auch die große Wolkendecke – ebenfalls personalisierbar!

Wolkendecke Tom

Aber es geht noch weiter! Es gibt nicht nur Namensdecken und Regenbogendecken, sondern noch eine ganze Menge mehr:

Hochzeitsdecken, Retrostrickdecken, Babydecken, Tagesdecken, Kinderdecken, Decken mit skandinavischem Zopfmuster, Kaschmirdecken, Wendedecken u.v.m.!

Bio Babydecke (2)

Bio Babydecke (4)

Bio Babydecke

Bio Babydecke (3)

Und eine Decke ist schöner als die nächste, oder?

Bio Babydecke Regenbogendecken

Bio Babydecke Regenbogendecke

Außerdem kann man zu den meisten Decken – bei Bedarf – den passenden Kissenbezug mit dazu bestellen.

(Alle, die mit meinem Aktionsscode eine entsprechende Decke bestellen, bekommen einen Kissenbezug gratis dazu!)

Bio Babydecke Blumnwiese

Es ist so schade, dass ich euch die Decken nicht einfach mal rüberreichen kann! Denn wenn ihr sie live sehen und anfassen könntet, würdet ihr mich noch besser verstehen. Die Decken fühlen sich schon hochwertig an! Kein Vergleich zu den meisten anderen Decken.

Und Toms Decke wurde schon unzählige Male gewaschen – bedingt dadurch, dass er sie überall mit dabei haben möchte. Trotzdem sieht sie immer noch aus wie neu aus! Weder verzogen noch verblasst … noch irgendeine andere Form von Qualitätsverlust. Das kann man oben auf den Bildern, denke ich, ganz gut sehen. =)

Decke Blumenwiese blau_weiß

Außerdem noch einiges zum Hintergrund: Die Firma, um die es hier geht, ist ein echter Familienbetrieb. Die Preise für diese außergewöhnlichen Decken müssten eigentlich noch höher angesetzt werden, allerdings ist es heutzutage schwierig, hochpreisige Decken zu verkaufen – zumal Kunden die Qualität erst kennenlernen müssen. Deshalb hoffe ich, euch mit diesem Post zu überzeugen!

Die Preise sind absolut gerechtfertigt, denn jede Decke ist ein Unikat. Es wird Bio-Baumwolle verwendet, die von natürlichen Plantagen stammt, wo ökologisch kontrolliert angebaut wird. Es werden keine synthetischen Pestizide noch chemische Düngemittel verwendet, denn dem Hersteller ist bewusst, wie empfindlich Baby- und Kinderhaut ist und das Reinheit ein großer Qualitätsanspruch ist. Die Decken sind GOTS-zertifiziert, das Garn Öko-Tex zertifiziert. Selbst das Maschinenöl wird bedacht ausgewählt und enthält weder Schwermetalle noch gesundheitsschädliche Stoffe. Genauso wie die Rohwaschmittel, die geruchsneutral und biologisch abbaubar sind.

Tom mit Babydecke

Tom mit Babydecke (3)

Tom mit Babydecke (2)

Daher handelt es sich bei den Decken durch und durch um echte Bio-Decken, denn die Herstellung ist von vorn bis hinten durchdacht.

Jede Decke wird individuell gefertigt – die personalisierbaren Bio-Babydecken werden auf Wunsch mit Namen, Geburtstag, Größe, Gewicht und persönlicher Widmung gestrickt.

Lotte mit Bio Babydecke

Regenbogendecke

Lotte mit Baby Kuscheldecke

Was außerdem wichtig zu erwähnen ist: Bio-Babydecken betreiben eine „Zero-Waste-Politik“, was bedeutet, dass selbst kleinste, hochwertige Restmengen verwendet werden. Eines dieser daraus resultierenden Produkte sind die Regenbogendecken. Das wiederum bedeutet, dass man beim Kauf einer Regenbogendecke nicht nur etwas Gutes für sich selbst und seinen Nachwuchs tut, sondern gleichzeitig auch für die Umwelt. Denn je mehr hochwertige Reste verarbeitet werden können, umso besser kann das Zero-Waste-Konzept fortgeführt werden.

Regenbogendecken

Die Decken sind wirklich ein Traum!

Baby Kuscheldecke

Tom mit Bio Babydecke (2)

Und es ist für jeden Geschmack etwas dabei!

Außerdem bleibe ich dabei, dass sich die Decken ganz besonders toll als Geschenk zur Geburt, zur Taufe oder zu Weihnachten eignen – eben als besonderes Geschenk zu einem besonderen Anlass!

Decke Dreiecke

Wie ich bereits oben ankündigte, habe ich außerdem noch eine Gratis-Aktion für euch:

Jeder von euch, der eine Decke bestellt, für die eine passende Kissenhülle gefertigt werden kann, bekommt genau diese zu seiner Bio-Babydecken-Bestellung dazu geschenkt (Wert: 30€).

Legt dafür einfach eure Wunschdecke samt Wunschkissen in den Warenkorb und gebt anschließend den Aktionscode „babykindundmeer16“ ein. Der Preis für das Kissen wird dann automatisch abgezogen. Der Gutscheincode ist für folgenden Zeitraum gültig: 14.09.-11.10.2016

Viel Freude beim Stöbern!

Baby Kuscheldecke Regenbogendecken

Es gibt riesengroße Unternehmen und kleinere Unternehmen. Und auch wenn unser Blog bis heute sehr gewachsen ist, bedeutet es uns sehr viel, nach wie vor mit treuen Partnern zusammenzuarbeiten – ganz gleich wie groß oder klein sie sind. Denn gerade solche Familienunternehmen wie Bio-Babydecken, die mindestens genauso viel Herzblut in ihre Produkte und ihre gesamte Firma stecken wie ich in meinen Blog, haben es verdient, groß erwähnt zu werden, damit sie möglichst lange bestehen bleiben und nicht zwischen den großen untergehen.

In diesem Sinne: Falls ihr noch eine Decke braucht oder sucht, eine verschenken wollt oder euch einfach so in eine der Decken verguckt hat: Nutzt die Chance und bestellt eure Lieblingsdecke!

Und unter uns: Decken kann man doch nie genug haben, oder? 😉

In diesem Sinne:

Alles Liebe,

eure Mari =)