Bald wird unsere Lotte 4 Jahre alt. Das ist der Wahnsinn! Ich glaube, ich schrieb es schon mal, wiederhole mich aber trotzdem: Ich begann zu bloggen, da war Lotte gerade mal ein halbes Jahr jung. Ein kleines Bündel Babymädchen, das neben mir lag und mich mit großen Kulleraugen anschaute, während ich Beiträge schrieb oder fotografierte.

Außerdem: Wurde sie nicht gerade erst 3 Jahre alt? Mir ist, als wäre das erst gestern gewesen. Und Lilli soll dieses Jahr in die Schule kommen? Unmöglich! Kann doch gar nicht sein …

***

Doch bevor ich jetzt den Faden verliere, möchte ich euch unbedingt die Geschenke zeigen, die Lotte dieses Jahr von uns (und den Großeltern, Tanten etc.) zum Geburtstag bekommen wird. Wir handhaben es ja nach wie vor so, dass wie die Geschenke besorgen und anschließend einfach aufteilen. Klingt zwar unromantisch, macht aber Sinn.

Kapla Steine (3)

Wir haben uns – wie immer – viele Gedanken um die Geschenke gemacht. Denn das wird bei der wachsenden Anzahl von Kinderm im Haushalt nicht unbedingt einfacher. :D

Auf jeden Fall sind es am Ende ein paar wunderschöne Dinge aus dem Fips-Laden geworden, die ich euch nun einfach nach und nach zeigen werde.

Haba Steckenpferd (2)

Haba Steckenpferd

Da Lilli und Lotte nach wie vor ganz verrückt nach ihre Hexbugs sind, wird es auch dieses Jahr zwei neue Hexbugs geben.

Letztes Jahr bekam Lotte einen Hexbug-Looping zum Geburtstag, mit dem sie auch nach wie vor total gern spielt. Deswegen findet sie die Kakerlakak-Spiele ja auch so toll. =)

Rückblick:

Hexbug Nano (2)

Hexbug Nano

Dieses Jahr bekommt sie einen Hexbug Scarab und einen Hexbug Larva.

Hexbug Larva

Diese merkwürdig ausschauenden Krabbeltiere sind jetzt sicher keine klassische Geschenkidee für (kleine) Kinder, aber ich persönlich finde es richtig „cool“, dass Lilli und Lotte auf technische Spielzeuge, Eisenbahnen, Autos, Dinos und Drachen abfahren. Ich war als Kind haargenauso. :D

***

Außerdem bekommt Lotte ein Mosaik-Bastelset von Djeco.

Als Anna, Franz, Emil und Yuna von „Natürlich Anna“ über Silvester zu Besuch waren, brachten die vier Lilli so ein ähnliches Set mit. Und Lotte war davon auch ganz begeistert. Lilli hat ihre Mosaik-Bilder dann ganz liebevoll aufgeteilt. Dieses Mal bekommt Lotte ein eigenes Set. =)

Außerdem ein kleines Holzperlen-Set und Überraschungsnüsse mit Edelsteinen. Insgesamt also ein paar wunderschöne Kleinigkeiten, über die sie sich sicher wahnsinnig freuen wird.

Lottes Geschenke

Lottes Geschenke (2)

Von Oma und Opa bekommt Lotte die Kullerbü Loopingbahn. Die wünscht sie sich schon ganz, ganz lange. Jedes Mal, wenn wir Strecken aus unseren bisherigen Kullerbü-Sets bauen, erzählt sie mir von diesem Wunsch.

(Übrigens: Über die Kullerbü habe ich letztes Jahr einen ausführlichen Blogpost geschrieben. Wer mal schauen möchte, gern hier entlang.)

Haba Kullerbue

Haba Kullerbue (2)

Haba Kullerbue (3)

Das ist natürlich ein großes Geschenk, aber Oma und Opa dürfen doch auch verwöhnen, oder? ;)

Schöner als jedes Geschenk wäre es natürlich, wir könnten die beiden öfter sehen und jeden Geburtstag mit ihnen feiern, doch das ist aufgrund der Entfernung, der Arbeit etc. leider nicht möglich. Der Opa ist nämlich Lehrer und kann deshalb nicht ganz so flexibel reisen, wie er es sich vielleicht gern wünschen würde.

***

Auf die weitere Verwandtschaft habe ich zwei kleine Sets farbige Kapla-Steine aufgeteilt, denn von Kapla kann man nie genug haben. Das ist wirklich wahr! :D

Kapla Steine

Kapla Steine (4)

Und auch von Micha und mir gibt es auch noch ein großes Geschenk, nämlich ein Doppel Pedalo.

Kennt ihr die Teile?

Wir kennen Pedalos aus dem Kindergarten und von Straßenfesten. Und Lotte wird von den Dingern immer magisch angezogen, deswegen bekommt sie nun ihr eigenes. Davon haben wir nämlich (alle) lange etwas und es ist ein richtig tolles Spielzeug für draußen.

Doppel-Pedalo

Doppel-Pedalo (2)

Ich fasse noch mal  zusammen: Von Oma und Opa gibt es die Kullerbü-Loopingbahn, von Freunden Kapla-Steine und von uns ein Bastelset, ein kleines Holzperlen-Set, Edelstein-Erdnüsse, Hexbugs und das Doppel-Pedalo – alles Spielzeuge aus dem Fips-Laden.

Aufgeteilt auf die Verwandtschaft und uns finde ich die Menge an Geschenken und vor allem die Art der Geschenke ganz wunderbar und bin deshalb dieses Mal richtig richtig zufrieden.

Ach ja, von uns gibt es doch noch was: einen kleinen Reiterhof von Playmobil. Den hätte ich fast vergessen.

Kapla Steine (2)

Micha und ich achten immer sehr darauf, dass die Geschenke zu den bisherigen Spielzeugen passen und die Kinder lange etwas von ihnen haben. So ergänzt die Loopingbahn zum Beispiel unsere bisherigen Kullerbü-Sets, die Hexbugs unsere bisherige Hexbugs-Sammlung, die Edelsteine passen in die kleine Schatztruhe und mit dem Mosaik-Set und den Holzperlen kann man wunderbar zusammen basteln. Und das Doppel-Pedalo sorgt für Balance und Bewegung und ganz viel Spaß im Garten.

Ich freue mich schon sehr auf den Geburtstag! <2

… Und natürlich auf eure Kommentare!

Steht denn bei euch demnächst ein Kindergeburtstag an? Wie viele Kinder dürfen eure Kinder eigentlich zu ihren Geburtstagen einladen? Und wie handhabt ihr das mit (befreundeten Eltern) und Geschwisterkindern? Dürfen alle mitfeiern?

Ich bin gespannt!

Habt einen schönen Nachmittag,

eure Mari =)